6231 Bautechnisches Zeichnen 1

Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung
Sie beschäftigen sich mit der normgerechten Darstellung und Bemaßung. Sie lernen die Baustoffkunde und das Erstellen von Fundament- und Einreichpläne.

2 Kurstermine
12.10.2020 - 12.11.2020
WIFI Linz

Verfügbar
1.240,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

12.10. bis 15.10. und 9.11. bis 12.11.2020,
Mo bis Do 8 bis 17:30 Uhr

Kursdauer: 80 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

5.3. bis 27.3.2021,
Fr 13 bis 22 Uhr,
Sa 8 bis 17 Uhr

Kursdauer: 80 (Einheiten)

Miller v. Aichholz-Straße 50
4810 Gmunden

6231 Bautechnisches Zeichnen 1

Im Kurs Bautechnisches Zeichnen lernen Sie die Werkzeuge des Bauzeichnens kennen und machen sich mit den geltenden Normen vertraut. Sie lernen die Zeichentechniken für die diversen Plandarstellungen im speziellen von Einreichplänen.

Die Zielgruppe:

Mitarbeiter aus der Baubranche, die bisher nicht mit der Planungstätigkeit betraut waren und interessierte Quereinsteiger, die ein neues Berufsfeld suchen.

Die Inhalte:

Konstruktionsarbeiten

  • Zeichengeräte und -materialien
  • wichtige Einzelheiten der Bauzeichnung
  • Schriftzeichen (Bauschrift)
  • rechtwinkelige Parallelprojektion
  • Ansichten und Schnitte von Bauteilen
  • Zeichnen von einfachen Grundaufgaben (Baukonstruktionszeichnen)
  • gleichlaufend werden die zum Zeichnen notwendigen, mathematischen Grundlagen sowie die notwendige Baustoffkunde vermittelt.
  • Entwurfszeichnen
  • Arten von Bauzeichnungen (Geschoßgrundrisse, Fundamentpläne, Gebäudeschnitte und -ansichten)
  • Massivtreppen in verschiedenen Ausführungen (Stufendetails)
  • Anfertigen von Werkzeichnungen
  • Dachgerüste
  • Einreich- und Lageplan
  • Darstellung einer Umbauzeichnung
  • Zeichnen von Kanälen und Kanalschächten
  • Anwendung der Mathematik

Bautechnik

  • Werkstoffe, Baustoffe und Hilfsstoffe

Angewandte Mathematik

  • Maßumwandlungen
  • Flächen- und Volumenberechnungen
  • Prozentrechnungen
  • Massenberechnungen
  • Rechengeräte

Der Hinweis:

Erkundigen Sie sich rechtzeitig (vor Kursanmeldung) in der Prüfungsstelle, wann die Prüfung stattfindet und ob Sie tatsächlich zur Prüfung zugelassen werden. Prüfungsstelle ist die Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer OÖ, Wiener Straße 150, 4021 Linz, Telefon 05-90909-2100.

Mitzubringen:

  • Geodreieck
  • Zirkel
  • Druckbleistifte HB und 2H
  • Radiergummi
  • Prismenmaßstab (mit 50er und 100er Maßstab)

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: