6291 Einfache Bauablaufplanung mit digitalem Bauzeitplan

Sie lernen die digitale Erstellung eines Bauzeitplans, das Vernetzen der verschiedenen Baubeteiligten und das Steuern der Ablaufplanung auf der Baustelle.

1 Kurstermin
08.03.2022 - 08.03.2022
Präsenzkurs
Online

Verfügbar
70,00 eur
Screenreader Text

8.3.2022,
Di 8:30 bis 10 Uhr Live-Online-Kurs

Kursdauer: 2 (Einheiten)

6291 Einfache Bauablaufplanung mit digitalem Bauzeitplan

Die verschiedenen Baubeteiligten zeitlich gut einzuteilen, kann am Bau eine Herausforderung sein. Die Ausführungen der Gewerke hängen voneinander ab und Terminverschiebungen und Änderungen sind die Regel. Auch unplanbare Bedingungen wie die Witterung spielen am Bau eine große Rolle.

Damit die Ablaufplanung auf der Baustelle für den Bauleiter steuerbar wird, empfiehlt sich der Einsatz einer speziellen Bauzeitenplan-Software. Damit können Bauprojektleiter im Handumdrehen einen Bauzeitenplan erstellen und auch gleich an alle Beteiligten weiterleiten.

Die Zielgruppe:

Bauleitende Architekten, Bauleiter, Baumeister, ÖBA und alle Bauverantwortlichen, die eine Bauzeitplanung erstellen.

Die Inhalte:

In diesem Vortrag erfahren Sie alles über:

  • die schnelle Erstellung eines digitalen Bauzeitenplans
  • Abhängigkeiten der Gewerke untereinander
  • die Anbindung des Bauzeitenplans an die laufenden Baudokumentation
  • das vernetzte und kooperative Bauen mit BauMaster

Live-Online-Kurs

Lernen wie im Seminarraum – nur ohne Anreise und bequem von Zuhause oder von Ihrem Arbeitsplatz aus. Ein fixer Stundenplan gibt die Termine vor, Ihr Trainer unterrichtet Sie und Ihre Kollegen zu festgelegten Zeiten mit dem Videokonferenztool „Zoom“. Wo immer Sie sich gerade aufhalten, über das Internet sind Sie live dabei, arbeiten aktiv mit und können sich jederzeit an der Kommunikation im virtuellen Lernraum beteiligen.

  • Sie benötigen ein mit dem Internet verbundenes Endgerät, d. h. einen PC, ein Notebook, ein Tablet oder Smartphone sowie Lautsprecher oder Kopfhörer, optimaler Weise verwenden Sie jedoch ein Headset, um eine bessere Tonqualität zu erhalten und eine Webcam (extern oder im Gerät integriert), um sich via Video auszutauschen.
  • Sie erhalten vor Ihrem Kurstermin Ihren Zugangs-Link zur Zoom-Videokonferenz. Um Ihre Teilnahme eindeutig zuordnen zu können, melden Sie sich bitte mit Ihrem Vor- UND Nachnamen an.