6376 Intensivkurs Vorbereitung auf die Pflasterer-Lehrabschlussprüfung

Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung
Sie erarbeiten in Theorie und Praxis jene Kenntnisse und Handfertigkeiten, die Sie für das Antreten zur außerordentlichen Lehrabschlussprüfung und für ein erfolgreiches Berufsleben benötigen.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

6376 Intensivkurs Pflasterer

Sie trainieren mit Profis um Ihre handwerkliche Leistung zu steigern und gut vorbereitet die Lehrabschlussprüfung zu besten! Sie möchte den Lehrabschluss Pflasterer oder einen zusätzlichen Lehrabschluss nachholen und sind bereits seit einigen Jahren einschlägig im Garten-Landschaftsbau, Tiefbau oder als Straßenerhalter tätig? In Kleingruppen trainieren Sie mit Profis um Ihr handwerkliches Geschick zu perfektionieren, Ihre Leistung zu verbessern und so perfekt vorbereitet zur Facharbeiterprüfung anzutreten.

Die Zielgruppe:

Personen, die schon mindestens 3 – 5 Jahre einschlägige Erfahrung im Tiefbau, Pflasterbau oder Garten- und Landschaftsbau haben und noch keine Lehrabschlussprüfung abgelegt haben oder einen zusätzlichen Lehrabschluss haben wollen.

Die Inhalte:

In den einzelnen Modulen wird sowohl handwerklich als auch in der Theorie Ihr Geschick verbessert und Ihr Wissen auf den aktuellen Stand der Pflastertechnik adaptiert.

Die Inhalte sind so aufgebaut, dass Sie dann entsprechend vorbereitet sind um entweder zur Zusatzprüfung (Lehrabschlussprüfung ergänzend zum Tiefbauer oder Straßenerhalter) oder zur außerordentlichen Lehrabschlussprüfung im Pflastererhandwerk anzutreten.

Mitzubringen:

  • Taschenrechner (mind. Wurzelfunktion, Pi-Taste)
  • Zirkel
  • Geodreieck
  • A3-Zeichenplatte
  • Stifte (Blei- und Tuschestifte)
  • PSA und Basis-Pflasterwerkzeug