7111 Diplomlehrgang Raumenergetik

Die Raumenergetik beschäftigt sich mit Energiequalitäten in bestehenden Wohn – und Geschäftsräumen und mit der harmonischen Planung von Neubauten und Umbauten. Raumenergetiker/Innen analysieren Raumstruktur, Bau-und Einrichtungsmaterialien, die individuelle Gestaltung und beachten natürliche Gegebenheiten wie z.B. Wasseradern genauso wie hausgemachten Elektrosmog.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

7111 Diplomlehrgang Raumenergetik

Der Lehrgang beschäftigt sich mit der Optimierung positiver Raumenergie in allen Lebenslagen basierend auf die Jahrtausende alten Lehren Feng Shui und Vastu.  Die Teilnehmer befassen sich mit der eigenen Wahrnehmung der Umgebung auf grobstofflicher und feinstofflicher Ebene und erlernen unterschiedliche Energiequalitäten zu erkennen, zu harmonisieren und zu vermeiden. Werden Sie zum Manager positiver, gesunder Raumqualität im Wohnraum, am Arbeitsplatz, oder im Homeoffice. Technische und zeichnerische Fähigkeiten, sowie Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Die Inhalte:

  • Bauen & Wohnen - baubiologische Komponenten, gesunde Wohnmaterialien
  • Das Bagua - Anwendungen der Lehren Feng Shui und Vastu
  • Farbtöne mit Schwingung - Wirkung und Einsatzmöglichkeiten
  • Die Himmelsrichtungen und deren Qualitäten
  • Die Lehre der Elemente und deren ausgewogener Einsatz
  • Die Bewusst-Sein(s)-Ebenen - Möglichkeiten der Raumanalyse
  • Geomantie - die natürlichen Energiefelder und Störzonen unserer Erde
  • Radiästhesie - welche Strahlung umgibt uns und welche können wir vermeiden
  • Raumheilung und Energetisierung - Pflanzen, Räuchern, Klänge, Symbole, günstige Maße und Proportionen

Die Trainingsmethoden:

Durch die intensive Auseinandersetzung in Theorie und Praxis erhalten Sie das notwendige Wissen und Methoden, um Ist-Analysen von Räumen zu erstellen, sowie die optimale Raumenergie je nach Gegebenheiten und Anforderungen zu schaffen. Während der Ausbildung arbeiten Sie unter Anleitung an Ihrem Projekt für die Diplomarbeit.

Die Lehrgangsleiterin:

Ursula Scheriau