7480 Skibindungsmontage - Grundkurs

(in Zusammenarbeit mit VSSÖ)
Fachwissen in den Bereichen aktuelle ISO-Normen sowie Bauweisen und Funktionen von Ski, Schuh und Bindung. Mit dem Grundkurs werden die grundlegenden Kenntnisse vermittelt, Bindungssysteme zu montieren und einzustellen. Anmeldung nur über www.vsso.at.

1 Kurstermin
05.11.2020 - 06.11.2020
WIFI Wels

Verfügbar
240,00 eur
Kursbeitrag für Mitglieder des VSSÖ € 240,-, für Nichtmitglieder € 300,-.
Screenreader Text

5.11. und 6.11.2020,
Do,
Fr 8:30 bis 17 Uhr

Kursdauer: 18 (Einheiten)

Dr. Koss-Str. 4
4600 Wels

Eine Online Anmeldung zu diesem Kurs ist nicht möglich.
Anmeldung ausschließlich über www.vsso.at. Anfragen: Marlene Roßmann, Tel. 05-7000-7391, marlene.rossmann@wifi-ooe.at

7480 Skibindungsmontage-Grundkurs

In dem Seminar „Skibindungsmontage-Grundkurs“ erlernen Sie die Skibindungsmontage in Theorie und Praxis und behandeln Probleme, die bei der Montage eventuell anfallen können.

Die Zielgruppe:

  • Lehrlinge, anlernendes Fachpersonal und Mitarbeiter des Sportfachhandels und Skiverleihs.

Die Voraussetzungen:

  • Voraussetzung für den Prüfungskurs/Fortbildungskurs ist ein abgeschlossener Grundkurs, der nicht länger als drei Jahre zurückliegt. Zusätzlich muss nach Abschluss des Grundkurses eine dreimonatige Praxis in einer Wintersportabteilung nachgewiesen werden.
  • Auch eine nachweislich, langjährige Praxis ersetzt nicht den Grundkurs! Eine Teilnahme am Prüfungskurs/Fortbildungskurs ist ohne Grundkurs nicht möglich!

Die Inhalte:

Der Grundkurs richtet sich an Lehrlinge, anlernendes Fachpersonal und Mitarbeiter des Sportfachhandels und Skiverleihs sowie Saisonarbeitskräfte. Im Rahmen dieser Ausbildung wird Fachwissen in den Bereichen aktuelle ISO-Normen sowie Bauweisen und Funktionen von Ski, Schuh und Bindung vermittelt. Mit dem Grundkurs werden die grundlegenden Kenntnisse vermittelt Bindungssysteme zu montieren und einzustellen. Ein selbständiges Montieren und Einstellen der Funktionseinheit ist nur unter Aufsicht eines geprüften Sportmonteurs (Prüfungskurs) erlaubt.

Theorie

Aktuelle ISO-Normen und ihre Umsetzung im Sportfachhandel – Internationale

Standards für Ski, Schuh und Bindungen

  • ISO 11088 (Montage, Reparatur und Einstellung der Funktionseinheit Ski – Bindung - Schuh für den alpinen Skilauf)
  • ISO 13993 (Vorgehensweise im Skiverleih - Probenahme und Prüfung kompletter und nicht kompletter Funktionseinheiten Alpinski-Bindung-Schuh im Skiverleih)
  • ISO 5355 (Skischuhe für den Pistenskilauf)
  • ISO 8364 (Ski und Bindungen für alpinen Skilauf – Bindungsbefestigungsbereich)
  • ISO 9462 (Skibindungen für den alpinen Skilauf)
  • ISO 9838 (Alpine und Tourenskibindungen)
  • ISO 13992 (Skibindungen für den alpinen Touren-Skilauf)
  • ISO 1110 (Einstellprüfgerate für die Funktionseinheit Ski/Skischuh/Skibindung)

Pflichten für den/die SportfachhändlerIn im Rahmen der ISO-Normen

  • Aufklärungspflichten
  • Aufzeichnungspflicht
  • Dokumentationspflicht
  • Vorsaisonale und saisonale Überprüfung im Skiverleih
  • Elektronische Überprüfung im Skiverkauf/-verleih
  • Montage und Einstellung gemäß aktueller Normen und Herstellerhandbücher

Rechtliche Grundlagen für den Sportfachhandel

  • Vorvertragliche Rechte und Pflichten
  • Vertragliche Rechte und Pflichten (Gewährleistung, Garantie)
  • Schadenersatz
  • Produkthaftung

Haftungsfragen

  • Reduzierung des Haftungsrisikos für den/die SportfachhändlerIn
  • Folgen der Haftung in der Praxis
  • Aktuelle Fälle aus

Wenn der Kunde mindestens 75 % des Kurses besucht hat, erhält er eine Teilnahmebestätigung.