7576 Lüftungstechniker - Vorbereitung auf die Meisterprüfung

Prüfungsmodule 1B und 2B
Sie bereiten sich gut auf die Module 1B und 2B der Meisterprüfung Lüftungstechniker vor. Die Detailinformationen finden Sie auf www.wifi.at/ooe unter der Kursnummer 7576. Wenn Sie noch keine Meisterprüfung Heizungstechnik oder Befähigungsprüfung Gas- Sanitärtechnik absolviert haben, empfehlen wir Ihnen den Vorbereitungskurs auf Modul 3 (7577).

1 Kurstermin
05.02.2021 - 11.06.2021
WIFI Linz

Verfügbar
4.180,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

5.2. bis 12.6.2021,
Fr 13:45 bis 22 Uhr,
Sa 7:30 bis 16:15 Uhr (der genaue Stundenplan ist ca. 2 Wochen vor Kursbeginn im WIFI-Online-Shop unter wifi.at/ooe verfügbar)

Kursdauer: 243 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

7576 Lüftungstechniker - Vorbereitung auf die Meisterprüfung Module 1B u. 2B

Sie bereiten sich gut auf die Module 1B und 2B der Meisterprüfung Lüftungstechnik vor und vertiefen Ihre Fachkompetenz.

Die Zielgruppe:

Personen, die bereits eine Meisterprüfung Heizungstechnik oder eine Befähigungsprüfung Gas- Sanitärtechnik absolviert haben.

Wenn Sie eine der o. a. Prüfungen nicht absolviert haben, dann empfehlen wir Ihnen den Vorbereitungskurs auf das Modul 3 (7577).

Die Inhalte:

  • Grundlagen der Lüftungstechnik
  • Klimaanlage und Lüftungsbauteile
  • Lüftung im Wohnbau, Ventilatoren
  • Klimaanlage – Volumenstromregelung
  • Rationelle Energienutzung
  • Reinraumtechnik
  • Brandschutz
  • Luftverteilungsschema
  • Normen (vor allem 13779) / Aufmaß
  • Sonderlüftungen (DBA, RVA, Küchen, Absaugungen)
  • Wärmerückgewinnung
  • Inbetriebnahme und Einstellung von Lüftungs- und Regelungsanlagen
  • Störungen und Störungsbehebung im Labor
  • Kältetechnik
  • Behördenauflagen und Förderung (Einreichplan, Betriebsanlagengenehmigung, Technische Beschreibungen)
  • Messen von Volumenströmen in Leitungen
  • Ermittlung von Basisdaten
  • Dimensionierung von Luftleitungen und Luftdurchlässen
  • Laborübungen
  • Grafische Berechnungen (i-x Diagramm)
  • Projektarbeiten

Hinweis:

Auskünfte über Zulassungsbedingungen erhalten Sie beim Meister-Prüfungsreferat der Wirtschaftskammer OÖ, Wiener Straße 150, 4021 Linz, Tel. 05-90909-4043

Antrittsvoraussetzungen zur Meisterprüfung ist das vollendete 18. Lebensjahr.

Diese Meisterprüfung ist in 5 Module gegliedert:

Modul 1- Fachlich praktische Prüfung

Modul 1- Teil A:

Fachlich praktische Prüfung für jene Bewerber welche keinen

Lehrabschluss in einem einschlägigen Lehrberuf gem. § 6. (1) der MPO

nachweisen können.

Modul 1- Teil B

Fachbereich Mess- und Regeltechnik und Fachbereich Projektarbeit

Modul 2- Fachlich mündliche Prüfung

Modul 2- Teil A:

Fachlich mündliche Prüfung für jene Bewerber welche keinen

Lehrabschluss in einem einschlägigen Lehrberuf gem. § 6. (1) der MPO

nachweisen können.

Modul 2- Teil B

Meisterprüfung mündlich

Modul 3- fachlich schriftliche Prüfung

  • Betriebswirtschaft/Fachkalkulation
  • Angewandte technische Mathematik
  • Fachzeichnen
  • Physikalische Grundlagen
  • Kaufmännische Kommunikation – Beispiele

(Hinweis: Eine erfolgreich abgelegte Befähigungsprüfung Gas- und

Sanitärtechnik oder Meisterprüfung Heizungstechnik ersetzen die fachlich

schriftliche Prüfung!)

Modul 4

Ausbilderprüfung gem. § 29 Berufsausbildungsgesetz

Modul 5

Unternehmerprüfung