7670 Hagelschäden und Dellenreparatur

ohne Lackbeschädigung ("Hageldellendrücken")
Sie lernen die Reparatur von Dellen (z.B. Hagelschäden) mit einem Spezialverfahren ohne die Lackoberfläche zu beschädigen.

1 Kurstermin
10.01.2022 - 12.01.2022
WIFI Perg

Verfügbar
660,00 eur
Screenreader Text

10.1. bis 12.1.2022,
Mo bis Mi 8 bis 17:30 Uhr

Kursdauer: 30 (Einheiten)

Haydnstraße 4
4320 Perg

7670 Hagelschäden und Dellenreparatur

In dem Kurs „Hagelschäden und Dellenreparatur“ lernen Sie die Reparatur von kleinen Dellen (wie nach Hagelschäden) mit einem Spezialverfahren - ohne die Lackoberfläche zu beschädigen.

Der Inhalt:

Mit einem speziellen Hebelsystem werden die Dellen (kreisförmig) von außen nach innen beseitigt und dabei das Blech vorgespannt - ohne die Lackoberfläche zu beschädigen. Das Fahrzeug muss somit nicht nachlackiert werden, der Originallack bleibt erhalten.

Die Zielgruppe:

KFZ-Techniker, KFZ-Spengler und Karosseriebautechniker

Mitzubringen:

Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe und Arbeitshandschuhe

Außerdem wird ersucht, dass Sie eine (beschädigte) Motorhaube zum Kurs mitnehmen, auf der die Hagelschäden im Kurs simuliert werden können.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: