7720 Top-Fit für die schriftliche Prüfung zum KFZ-Techniker

Vorbereitung zur Lehrabschlussprüfung
Für Personen, die den theoretischen (schriftlichen) Teil der Lehrabschlussprüfung ablegen müssen (zB Personen ohne Berufsschulabschluss, Antritt zur außerordentlichen LAP). Prüfungsvoraussetzungen erfahren Sie unter der Tel.Nr. 05-90909-4035 (Prüfungsstelle der WKO).

1 Kurstermin
26.05.2021 - 12.06.2021
WIFI Linz

Verfügbar
432,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

26.5. bis 12.6.2021,
Mi Do 17:30 bis 21:45 Uhr,
Sa 8 bis 16 Uhr

Kursdauer: 36 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

7720 Prüfungsvorbereitung auf die schriftliche Lehrabschlussprüfung Kfz

In dem Kurs „Prüfungsvorbereitung auf die schriftliche Lehrabschlussprüfung“ werden Sie auf den schriftlichen Teil der Lehrabschlussprüfung zum Kfz-Techniker vorbereitet. Diesen Prüfungsteil müssen alle Teilnehmer absolvieren, die zur außerordentlichen Lehrabschlussprüfung antreten oder keinen positiven Berufsschulabschluss haben.

Der Inhalt:

  • Fachrechnen (angewandte Mathematik)
  • Fachkunde
  • Fachzeichnen

Die Zielgruppe:

Kandidaten für die Lehrabschlussprüfung der Kfz-Techniker.

Speziell für Lehrlinge, die die 4. Klasse Berufsschule nicht absolviert haben bzw. nicht positiv abschließen konnten sowie alle Personen, die zum schriftlichen Teil der außerordentlichen Lehrabschlussprüfung antreten möchten.

Hinweis:

  • Eine eventuelle Abmeldung oder Verschiebung der Lehrabschlussprüfung wirkt sich nicht auf Ihre Kursbuchung aus! Wenn Sie den Kurs - egal aus welchem Grund - doch nicht besuchen wollen, müssen Sie sich unbedingt spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn abmelden, ansonsten wird Ihnen eine Stornogebühr verrechnet! Abmeldung im Wifi Kundenservice, Tel.Nr.: 05-7000-77

Für die Vorbereitung auf den praktischen und mündlichen Teil der Lehrabschlussprüfung besuchen Sie bitte nach diesem Kurs die Kurse 7721 „Fachkunde für KFZ-Techniker“ oder 7723 „Zusatzprüfung KFZ-Techniker“ sowie 7722 „Top-fit für das Fachgespräch“, gegebenenfalls auch die Vorbereitungen auf das entsprechende Hauptmodul.

Mitzubringen:

Taschenrechner, Zirkel, Bleistift.