7855 Vorbereitung zur Befähigungsprüfung Kosmetik

Perfektionieren Sie Ihre Fähigkeiten und erweitern Sie Ihr Fachwissen. So gehen Sie optimal vorbereitet zur fachlich theoretischen und praktischen Befähigungsprüfung (Modul 1 bis 3).

1 Kurstermin
12.04.2021 - 21.04.2021
WIFI Linz

Verfügbar
1.250,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

Start: 12.4.2021,
Mo 8:30 bis 16:30 Uhr,
der genaue Stundenplan ist im Online-Kursbuch unter wifi.at/ooe verfügbar

Kursdauer: 72 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

7855 Vorbereitung zur Befähigungsprüfung Kosmetik

Dieser Kurs dient zur Auffrischung und gezielten Vorbereitung auf den theoretischen Teil der Befähigungsprüfung. Die Vorbereitung beinhaltet den fachlich mündlichen, den fachlich schriftlichen und den fachlich praktischen Teil der Befähigungsprüfung (Modul 1 bis 3).

Die Trainingsziele:

Sie können Ihr Wissen und Ihre Fertigkeiten in den Inhalten der Befähigungsprüfung in der Praxis anwenden und die Prüfung mit mehr Sicherheit absolvieren.

Die Inhalte:

  • Anatomie
  • Dermatologie
  • Histologie
  • Physik
  • Chemie
  • Apparatekunde
  • Kräuterlehre
  • Wirkstoffe
  • Ernährungslehre
  • Einführung in den Prüfungsraum
  • Vorstellung der Apparate
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Modellage
  • Enthaarung
  • Körperbehandlung

Die Zielgruppe:

Personen mit absolvierter Lehrabschlussprüfung, die sich auf die Befähigungsprüfung Kosmetik vorbereiten möchten

Mitzubringen:

Für die Praxistage sind folgende Materialien mitzubringen:

  • 3 Handtücher
  • 2 Badetücher
  • Reinigungsprodukte und Tonic
  • Augencreme
  • Tagescreme
  • Packung
  • Ampullen

Nähere Informationen dazu erhalten Sie am 1. Kurstag!

Die Gewerbeausübung:

Für die Ausübung des Gewerbes der Kosmetik (ausgenommen Piercen und Tätowieren) ist eine der nachfolgenden Voraussetzungen nachzuweisen:

  • Zeugnis über die erfolgreich abgelegte Befähigungsprüfung, oder
  • Zeugnisse über eine ununterbrochene dreijährige einschlägige Tätigkeit als Selbständiger oder Betriebsleiter oder
  • Zeugnisse über eine ununterbrochene zweijährige einschlägige Tätigkeit als Selbständiger oder als Betriebsleiter, sofern für die betreffende Tätigkeit eine vorherige erfolgreich abgeschlossene Ausbildung* nachgewiesen wird, die staatlich oder von einer zuständigen Berufs- oder Handelsinstitution anerkannt ist, oder
  • Zeugnisse über eine ununterbrochene zweijährige einschlägige Tätigkeit als Selbständiger oder als Betriebsleiter, sofern für die betreffende Tätigkeit zusätzlich eine mindestens dreijährige einschlägige Tätigkeit als Unselbständiger nachgewiesen wird, oder
  • Zeugnisse über eine ununterbrochene dreijährige einschlägige Tätigkeit als Unselbständiger, sofern für die betreffende Tätigkeit eine vorherige erfolgreich abgeschlossene Ausbildung* nachgewiesen wird, die staatlich oder von einer zuständigen Berufs- oder Handelsinstitution anerkannt ist.

*Ausbildungen sind folgende:

Studienrichtung Medizin/Humanmedizin/Zahnmedizin oder Lehrabschlussprüfung Kosmetiker oder Ausbildung im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege oder eine andere vorher erfolgreich abgeschlossene, staatlich oder von einer zuständigen Berufs- oder Handelsorganisation anerkannte Ausbildung mit vergleichbarer Schwerpunktsetzung.

Die Befähigungsprüfung:

Die Befähigungsprüfung besteht aus 5 Modulen:

  • Modul 1: Fachlich praktische Prüfung
  • Modul 2: Fachlich mündliche Prüfung
  • Modul 3: Fachlich schriftliche Prüfung
  • Modul 4: Ausbilderprüfung (entfällt bei Besuch des Ausbildertrainings (Kursnr. 0252), Ausbildertrainings mit eLearning (Kursnr. 0254) oder Ausbildertrainings Premium (Kursnr. 0260) sowie bei erfolgreich abgelegter Unternehmerprüfung
  • Modul 5: Unternehmerprüfung (Kursnr. 0018 Unternehmertraining dient als Vorbereitung)

Für Anmeldung und nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die Meisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer OÖ, Wienerstr. 150,4021 Linz, Herr Walter Etzinger, Tel.: 05/90909-4042

Die Unternehmerprüfung:

Einzige Voraussetzung für den Prüfungsantritt ist die Vollendung des 18. Lebensjahres.

Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig in der Prüfungsstelle der Wirtschaftskammer OÖ, Wiener Straße 150, 4021 Linz, Tel.: 05-90909-4031 (Fr. Egger), Internet: http://wko.at/ooe/bp, wann die Prüfung stattfindet.

Unternehmerprüfung und Ausbilderprüfung:

Nähere Informationen zur Unternehmerprüfung und Ausbilderprüfung (Entfall, Anmeldung, Prüfungsgebühr) finden Sie unter:

https://www.wko.at/service/bildung-lehre/unternehmerpruefung-ausbilderpruefung.html