8090 WATSU® WasserShiatsu mit Babys

Einführung
Dieses Seminar ist eine Fortbildung für alle, die mit Babys und kleinen Kindern im Wasser arbeiten möchten. Sie lernen die Prinzipien von WATSU WasserShiatsu speziell für die Arbeit mit Babys und Kleinkindern kennen.

2 Kurstermine
20.11.2021 - 20.11.2021
Therapiebecken Sonnenhof Freinberg

Verfügbar
180,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

20.11.2021,
Sa 9 bis 17 Uhr,
Adresse Kursort: Sonnenpromenade 50,
4020 Linz

Kursdauer: 8 (Einheiten)

19.3.2022,
Sa 9 bis 17 Uhr,
Adresse Kursort: Sonnenpromenade 50,
4020 Linz

Kursdauer: 8 (Einheiten)

8090 WATSU® WasserShiatsu mit Babys

Dieses Seminar ist eine Fortbildung für alle, die mit Babys und kleinen Kindern im Wasser arbeiten möchten. Sie lernen die Prinzipien von WATSU WasserShiatsu speziell für die Arbeit mit Babys und Kleinkindern kennen.

Auf der Basis der liebevollen Präsenz wird die Entwicklung des Babys durch verschiedene Bewegungen gefördert und unterstützt. Miteinander Zeit im warmen Wasser erleben durch achtsames Begleiten im Hier und Jetzt. Das Wahrnehmen der Atmung des Babys und die heilende Kraft des Wassers lassen ein tiefes Gefühl von Verbundenheit, Liebe und im Fluss sein aufkommen.

Emotionen, die von spontanen Bewegungen im Wasser ausgelöst werden, eröffnen neue Erfahrungen.

Die für Erwachsene unterrichtete WATSU Sequenz wird in diesem Seminar kreativ für Babys und Kinder angepasst. Wir arbeiten ruhig und dynamisch, angepasst an die anatomische Entwicklung.

WATSU für Babys ist ein einzigartiges Erlebnis für Neugeborene und größere Babys. Sie finden die aus dem Mutterbauchs bekannte Geborgenheit wieder.

Mit großer Freude entdecken sie bereits geübte Bewegungen in einem anderen und doch bekannten Umfeld. Das Wasser stimuliert zu neuen freien Bewegungen, aktiviert die Sinne, bestärkt und ermutigt Babys.

Es weckt ihre Neugier am Experimentieren, um am Ende der Sitzung zufrieden und entspannt zur Ruhe zu kommen.

Die Zielgruppe:

  • Eltern von Neugeborenen und Babys
  • Hebammen und Schwimmlehrer, die ihre Arbeit im Wasser mit Neugeborenen und Babys vertiefen/erweitern wollen
  • WasserShiatsu Praktizierende, die eine Fortbildung besuchen möchten

Mitzubringen:


Badebekleidung, Nasenklemme (wenn vorhanden), bequeme Kleidung, Sitzkissen (wenn vorhanden)

Die Trainerin:

Ing. Mag. Elvira Ilming

  • Staatlich geprüfte Instruktorin für Motorikförderung und optimales Nachwuchstraining BSPA)
  • Diplomierte WATSU WasserShiatsu® und WATA WasserTanzen® Trainerin
  • Diplomierte Baby- und Kleinkindschwimminstruktorin
  • Obfrau des Österreichischen Dachverbands für Aquatische Körperarbeit
  • Übungsleiterin Kinderschwimmen, Eishockey (ÖEHV) und Floorball (UHC Linz)