8201 Verschlusstechniken

der modische Abschluss für Ihr selbstgenähtes Kleidungsstück
Sie erlernen das Verarbeiten von pasepilierten und handgenähten Knopflöchern. Sie verarbeiten Reißverschlüsse und Nahtzipps. Schlingenverschluss und diverse modische Abwandlungen bilden weitere Schwerpunkte.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

8201 Verschlusstechniken

Ein modisches Kleidungsstück benötigt einen modischen Abschluss. Daher sind verschiedene Verschlusstechniken nötig, um ein Kleidungsstück optimal zu verschließen. Egal ob Reißverschluss, Knopflöcher oder andere Abschlüsse – hier erlernen Sie die professionellen Abschlusstechniken.

Zielgruppe:

Personen mit Nähkenntnissen und Interesse am Erlernen der handwerklich richtigen Arbeitsweise

Inhalte:

  • Vorbereiten der Stoffteile
  • Einarbeiten Zipp bzw. Reißverschluss (Kunststoff; Metall, Nahtzipp)
  • Verstürzte und handgenähte Knopflöcher
  • Durchnähen der Knopflöcher und Annähen der Knöpfe
  • Druckerverschluss und Überziehen der Drucker
  • Modische Verschlussvarianten

Mitzubringen:

  • Stoffe zum Herstellen der technischen Übungen und passendes Einlagenmaterial Futterstoffreste
  • Metallzipp oder Kunststoffzipp teilbar mind 40cm lang
  • Kunststoffzipp nicht teilbar 20cm lang
  • Metalldrucker in verschiedenen Größen
  • Nähutensilien
  • Nähzubehör