8229 Intensivtraining zur Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung Tischler

Nutzen Sie mit diesem Intensivtraining die Möglichkeit, sich noch besser auf Ihre Lehrabschlussprüfung vorzubereiten: Sie vertiefen und festigen die Prüfungsthemen Fach-, Werkzeug- und Maschinenkunde sowie CAD und CNC. Weiters perfektionieren Sie Ihre Fertigkeiten für die praktische Prüfarbeit. Teilbesuch ist möglich.

1 Kurstermin
07.06.2021 - 11.06.2021
WIFI Linz

Verfügbar
550,00 eur
inkl. Material
Screenreader Text

7.6. bis 11.6.2021,
Mo bis Fr 8 bis 16 Uhr

Kursdauer: 40 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

8229 Intensivtraining zur Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung Tischler

Nach dem Kurs „Intensivtraining zur Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung Tischler Intensivkurs“ haben Sie Ihre Defizite in manchen Fachbereichen aufgearbeitet und dadurch mehr Sicherheit für die Lehrabschlussprüfung.

Die Zielgruppe:

Lehrlinge vor der Lehrabschlussprüfung;

besonders geeignet für Wiederholer der Lehrabschlussprüfung

Die Inhalte:

Praktisches Arbeiten

  • Holzzuschnitt, aushobeln, richtige Holzauswahl
  • Holzfehler erkennen und bewerten
  • Arbeitssicherheiten an den Maschinen
  • Anreißen von Schlitz und Zapfen, Aufteilung der Zinkenverbindungen
  • Schneiden und stemmen von Zinken, Schlitz und Zapfen
  • Richtiges verleimen mit Winkelkontrolle und richtige Lagerung
  • Schleifen der Verbindungen, Boden oder Füllung einbauen
  • Lade richtig einbauen und Türbänder einlassen
  • Ladenvorderstück befestigen und die Abstände einrichten
  • Anbringen von Beschlägen (Griffe, Knopf, Sperren)

Vorbereitung auf das Fachgespräch

  • Holzaufbau, Holzlagerung, Holzfehler, Holzkrankheiten
  • Leime, Leimauftrag, Leimdurchschlag
  • Lacke, Lackauftrag, Lackfehler
  • Möbelkonstruktionen, Bauarten, Längs- und Querverbindungen
  • Grundlagen der CAD und CNC Darstellung
  • Maschinenkunde, Werkzeuge
  • Schutzvorkehrungen bei Kleinmaschinen
  • Holzmuster und Plattenwerkstoffe erkennen und deren Verwendung
  • Beschläge erkennen und deren Verwendung