8381 Informationsveranstaltung Lehrgang E-Tourismus Digitalexperte

Wir stellen Ihnen den Lehrgang „E-Tourismus Digitalexperte“ vor und beantworten gerne Ihre Fragen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

1 Kurstermin
22.09.2020 - 22.09.2020
WIFI Linz

Verfügbar
0,00 eur
Screenreader Text

22.9.2020,
Di 18 bis 20 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

8381 Informationsveranstaltung Lehrgang E-Tourismus Digitalexperte

Sie erhalten bei der „Informationsveranstaltung Lehrgang E-Tourismus Digitalexperte“ einen Gesamtüberblick über den Lehrgang und haben die Gelegenheit all Ihre Fragen zu stellen.

Die Zielgruppe:

Alle, die sich für den Lehrgang E-Tourismus Digitalexperte interessieren.

Der Besuch der Informationsveranstaltung ist für Interessenten kostenlos. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Die Inhalte:

  • Voraussetzungen für den Besuch
  • Ausbildungsinhalte
  • Kosten
  • Termine
  • Förderungen
  • Individuelle Fragen der Kunden

Der Trainer:

Peter Lev, MBA, Inhaber LEV - Beratung

Nach Abschluss seiner Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann hat Herr Peter Lev zusätzlich die Ausbildung zum Marketing und Management Experten und ein Studium im Gesundheits- und Sozialmanagement absolviert. Im Tourismus Marketing (DAG, STMG) eignete sich Herr Lev seine Fähigkeit für Personal- und Organisationsentwicklung verbunden mit funktionierenden Führungsmethoden an. Verschiedene Großsportevents im Bereich Mountainbike und Triathlon als Organisator festigten sein Know-How . Seit 2007 ist Herr Peter Lev als WIFI Trainer und Berater in den Bereichen: E-Marketing, Marketing, Verkauf, ECDL, MTB Guide Ausbildung und Unternehmensführung tätig. Durch die Ausbildung zum NLP- und Management Trainer sowie zum ICF- und Buisness Coach und zertifzierten DISG – Trainer, ist er ein außerordentlicher Coach im Bereich der Personal-, Führung- und Organisationsentwicklung.

Ihr Vorteil?

  • Unsere Trainer sind Experten aus der Praxis.
  • Attraktive Fördermöglichkeiten.
  • Berufsbegleitende Ausbildungszeiten.
  • Fallbeispiele, Gruppenarbeiten und Übungen.
  • Praxisorientierung in unseren Ausbildungen.
  • Zeit für Ihre individuellen Fragen.