8735 Gruppendynamik bei geführten Touren

Während geführter Touren gibt es innerhalb einer Gruppe diverse Herausforderungen. Einerseits ist man mit unterschiedlichen Charakteren konfrontiert und andererseits gilt es die Gruppendynamik richtig zu verstehen. Im Rahmen dieses Kurses wird vermittelt wie man mit Leichtigkeit Gruppen lenken und führen kann.

1 Kurstermin
19.11.2021 - 20.11.2021
WIFI Gmunden

Verfügbar
195,00 eur
Screenreader Text

19.11. und 20.11.2021,
Fr 14 bis 21:30 Uhr,
Sa 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 16 (Einheiten)

Miller v. Aichholz-Straße 50
4810 Gmunden

8735 Gruppendynamik bei geführten Touren

Gruppen zu führen ist im touristischen Bereich eine immens wichtige und sensible Angelegenheit. Egal ob das Städteführungen, Skigruppen, Rad- und Mountainbike oder andere Gruppen sind, es ist jedes Mal ein komplexes System dem sich der Gruppenleiter stellt. Wie wichtig es dabei ist die Gruppe richtig einzuteilen und die Gruppendynamiken richtig verstehen und dementsprechend zu handeln wird Ihnen in diesem Seminar in einfacher praktischer Art gelehrt.

Nach diesem Seminar wissen Sie, wie bei der Begrüßung die ersten wichtigen Erkenntnisse zu deuten sind und welche Auswirkungen diese auf den ganzen Verlauf der Führung hat. Zu dem lernen Sie wie mit einfachen Methoden die Gruppe ein zu teilen ist. Welche Typen wie auf was reagieren und die Handhabung der Alpha, Beta, Gamma und Omega Typen in einem komplexen System. Sie werden mit Leichtigkeit Gruppen lenken können und die Gruppenmitglieder werden zu Ihren Stammkunden bzw. Ihr Empfehlungsmarketing.

Referenten: Peter Lev, MBA

Ziel des Seminars:

  • Erläuterung der Gruppendynamik Prozesse
  • Gruppen leicht lenken
  • Erkennen der Gruppentypen
  • Lenken der Gruppentypen
  • Die Regeln der Gruppendynamik erleben
  • Regeln richtig aufstellen
  • Die Kommunikation verbal, nonverbal und paraverbal erkennen
  • Ihr Auftreten vor der Gruppe durch mehr Selbstsicherheit stärken
  • Praxis in der Gruppendynamik
  • Training vor der Gruppe
  •  

Zielgruppe:

  • Inhaber von Dienstleistungsbetrieben
  • Skianwärter, Lehrer
  • Bergführer
  • Wanderführer
  • Mountainbike Guides
  • Alle die touristische Gruppen leiten