8744 Diplomlehrgang Moderne Ernährung und Gesundheitstrends

Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung hat eine enorm positive Auswirkung auf unseren gesamten Körper. Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen bis hin zu den aktuellen Ernährungs- und Foodtrends. Mit Hilfe einer ausgewogenen Ernährung kann das Risiko für das Auftreten einer Vielzahl an Krankheiten reduziert werden.

1 Kurstermin
05.11.2021 - 30.04.2022
WIFI Linz

Verfügbar
1.150,00 eur
Screenreader Text

5.11.2021 bis 26.3.2022,
Fr 15:30 Uhr bis 20:30 Uhr,
Sa 8:30 bis 14 Uhr,
Prüfung 30.4.2022,
ab 8:30 Uhr

Kursdauer: 82 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

8744 Diplomlehrgang Moderne Ernährung und Gesundheitstrends

Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung hat eine enorm positive Auswirkung auf unseren gesamten Körper.

In diesem Lehrgang werden zunächst die theoretischen Grundlagen verständlich vermittelt. Danach werden wir anhand vieler Beispiele aus unserem Alltag dieses fundierte Wissen in die Praxis umsetzen. Also verstehen Sie nach dieser Ausbildung u.a. die Funktion der Kohlenhydrate, Proteine und Fette oder auch die sinnvolle Aufnahme von Vitaminen. Zusätzlich ist es Ihnen danach möglich Ihren Einkauf, aktuelle Diäten oder auch die neuesten Informationen aus den Medien kritisch zu betrachten.

Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen bis hin zu den aktuellen Trends. Mit Hilfe einer ausgewogenen Ernährung kann das Risiko für das Auftreten einer Vielzahl an Krankheiten reduziert werden.

Nehmen Sie fundiertes Wissen mit – Sie und Ihre Umgebung werden profitieren!

Inhalte:

  • Nutzen von Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten (inklusive Exkursion)
  • Beleuchtung der kritischen Nährstoffe in Österreich und Bewertung von Nahrungsergänzungsmitteln
  • Zucker oder Süßstoff, gesunder Einkaufswagen
  • Wichtigkeit der sekundären Pflanzenstoffe
  • Nachhaltige Ernährung, Bio-Lebensmittel
  • Verständnis für Zusammenhänge von Gesunderhaltung und Krankheitsprävention
  • Ernährung in speziellen Lebensphasen: Schwangerschaft, Sport, ...
  • Ernährungstrends: Fasten, Veganismus, Diäten, etc.
  • Lebensmittelunverträglichkeiten
  • Praxis: Zubereitung von Frühstücksvarianten, Brotbacken, Fermentieren von Lebensmitteln

Lehrgangsleitung:

Mag. Beate Artes

Ernährungswissenschafterin

  • Langjährige Vortragstätigkeit an der Pädagogischen Hochschule, Wifi, Vitalakademie, Bad Mühllacken, etc.
  • Seminare und Workshops in Firmen
  • Ernährungsberatung

3 weitere Trainerinnen für verschiedene Themen!