8784 Vorbereitungskurs Befähigungsprüfung für das Omnibusgewerbe

Hier erarbeiten Sie sich die Kenntnisse, um erfolgreich den speziellen fachspezifischen Teil der Befähigungsprüfung für das Omnibusgewerbe zu absolvieren.

1 Kurstermin
01.02.2021 - 11.02.2021
WIFI Linz

Verfügbar
1.300,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

1.2. bis 11.2.2021,
Mo bis Fr 8 bis 17:30 Uhr

Kursdauer: 90 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

8784 Vorbereitungskurs Omnibusgewerbe

Im diesem Lehrgang bereiten wir Sie auf den fachspezifischen Teil der Befähigungsprüfung für das Autobusgewerbe.

Die Zielgruppe:

Personen, welche die Befähigungsprüfung ablegen möchten

Die Voraussetzung:

Der Besuch der Vorbereitungskurse zum Taxi- und Mietwagengewerbe oder Unternehmerprüfung ist empfohlen.

Die Inhalte:

  • Bürgerliches Recht
  • Handelsrecht
  • Sozialrecht
  • Steuerrecht
  • Kaufmännische und finanzielle Leitung des Unternehmens
  • Marktzugang
  • Normen und technische Vorschriften
  • Straßenverkehrssicherheit

Die Prüfung:

Auskünfte über die Prüfungsvoraussetzungen erteilt die Fachgruppe Beförderungsgewerbe mit Personenkraftwagen der Wirtschaftskammer, Tel: 05-90909, e-mail: verkehr1@wkooe.at

Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig (vor der Kursanmeldung) in der Prüfungsstelle, wann die Prüfung stattfindet. Prüfungsstelle ist das Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Verkehr, Bahnhofsplatz 1, 4010 Linz, Herr Gaisbauer, T 0732/7720-15569, E verk.post@ooe.gv.at.

Anmeldeformulare zur Prüfung unter www.land-oberoesterreich.gv.at (Startseite> Service> Serviceangebote> Formulare> Verkehr)

Hinweis:

Detaillierte Informationen zu der Förderung in der Höhe von 1.000 Euro pro Person finden Sie hier.