8873 Der Speditionslehrgang

Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung
In diesem Lehrgang erarbeiten Sie sich fundierte Grundlagenkenntnisse, um das klassische Handwerkszeug eines Spediteurs zu beherrschen. Gleichzeitig bietet diese Ausbildung für Personen mit Speditionspraxis eine ideale praxisorientierte Weiterbildung. Mit der abschließenden Prüfung können Sie Ihren aktuellen Wissensstand beweisen.

1 Kurstermin
21.01.2021 - 12.03.2021
WIFI Linz

Verfügbar
1.596,00 eur
inkl. Unterlagen und WIFI-Prüfung
Screenreader Text

21.1. bis 12.3.2021,
Do 18 bis 21:30 Uhr,
Fr 14 bis 21:30 Uhr,
Sa 8 bis 16 Uhr

Kursdauer: 132 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

8873 Der Speditionslehrgang

Der Speditionslehrgang vermittelt das klassische Handwerkzeug des Spediteurs mit einer fundierten Ausbildung in den aktuellen Grundlagen. Auch zur idealen Weiterbildung für Spediteure.

Die Zielgruppe:

Für Mitarbeiter, die in Speditionen arbeiten OHNE einschlägigen Lehrabschluss und Mitarbeiter, die keine Lehrabschlussprüfung als Speditionskaufmann abgelegt haben.

Auch für Maturanten die eine generelle Ausbildung besitzen und sich das ''Speditions-Know-how'' aneignen möchten.

Die Inhalte:

  • Straßenverkehr
  • Eisenbahn
  • Seeverkehr
  • Luftverkehr
  • Binnenverkehr, Kombiverkehr
  • Gefahrgut
  • Zoll
  • Lagerhaltung
  • FIATA Dokumentation Zahlungsarten

Der Lehrgang schließt mit einer schriftlichen und mündlichen Prüfung ab!

Mitzubringen:

Einfacher Taschenrechner
Straßenkarten:

  • Europa-Karte (kein Atlas) 1 : 3.5 Mio (maximal)
  • Welt-Karte (kein Atlas) 1 : 32 Mio (maximal)

Der Hinweis:

Voraussetzung für den Antritt zur außerordentlichen Lehrabschlussprüfung ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie eine einschlägige Praxis im Umfang der halben Lehrzeit. Erkunden sie sich bitte rechtzeitig (vor der Anmeldung zum Kurs) in der Prüfungsstelle der Wirtschaftskammer OÖ, ob Sie auch tatsächlich die Voraussetzungen für den Prüfungsantritt erfüllen.

Prüfungsstelle der Wirtschaftskammer OÖ, Wiener Straße 150, 4021 Linz, Tel. 05-90909-4043, E-Mail: pruefungen@wkooe.at oder im Internet unter http://wko.at/ooe/bp

Nach erfolgreich abgeschlossenen Kursen (7400, 8873 und 8874) können Sie bei der Prüfungsstelle der Wirtschaftskammer OÖ um Befreiung vom theoretischen Teil der Lehrabschlussprüfung ansuchen.