4410 Informationsveranstaltung Masterstudium MSc/MBA

Management und IT - MSc oder Digital Corporate Governance - MBA
Sie werden über das Master-Studium und die Zugangskriterien für die verschiedenen Studienrichtungen MSc/MBA Information Security Management, MSc/MBA Supply Chain Management, MSc/MBA IT-Consulting, MSc/MBA Strategie-Technologie-Management und MSc/MBA Industrial Maintenance Management informiert.

Kurstermin
15.06.2021 - 15.06.2021
WIFI Linz

Verfügbar
0,00 eur
Kostenlos - Anmeldung unbedingt erforderlich
Screenreader Text

15.6.2021,
Di 17:30 bis 20 Uhr

Kursdauer: 3 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

4410 Informationsveranstaltung Masterstudium MSc/MBA

Erfahren Sie mehr zu den Kooperations-Studiengängen der Donau-Universität Krems (DUK) und dem WIFI OÖ.

Studieren mit dem akademischen Abschluss „Master of Science“ (MSc) mit 4 speziellen Fachvertiefungen oder „Master of Business Administration“ (MBA) mit einem Auslandmodul „International Experience“.

Die Stärkung Ihrer beruflichen Position mit effizient gestalteten, berufsbegleitenden Studiengängen ist das oberste Ziel dieses Angebots. Unser MSc und MBA Studienangebot im Management- und IT-Bereich gibt es mit 5 Fachvertiefungen, um für unterschiedliche berufliche Schwerpunkte die passende wissenschaftliche Vertiefung anbieten zu können. Die Details zu diesen Fachvertiefungen, zum organisatorischen Ablauf, zum Lernaufwand und zur Zulassung präsentieren wir Ihnen im Rahmen des Informationsabends.

Folgende MSc Fachvertiefungen werden angeboten:

  • Strategie, Technologie und Management
  • Supply-Chain Management
  • Information Security Management
  • Industrial Maintenance Management

Zusätzlich gibt es ein MSc Aufbauprogramm Industrial Engineering (nur für Absolventen LuC und ULG Industrial Engineering, Kursnummer 4998)

Folgende MBA Inhalte werden ab dem 3.Semester angeboten:

  • Strategie, Technologie und Management
  • Auslandsmodul „International Experience“

Insbesondere werden folgende Aspekte im Detail erläutert:

  • Studienorganisation
  • Prüfungsmodalitäten
  • Studienabläufe
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Ihre individuellen Fragen

Die Zielgruppe:

Sie müssen zu Beginn des Studiums das 25. Lebensjahr vollendet haben (in Ausnahmefällen max. 2 Jahre jünger) und nachweisen können, dass Sie sich sowohl in beruflicher, als auch in Ihrer Persönlichkeit weiterentwickelt und weitergebildet haben. Zu diesem Kreis zählen z.B. Schweißaufsichtspersonen, Absolventen der Werkmeisterschule, der Fachakademien, des Betriebs- bzw. Werkleiterlehrganges und jene Personen, die auf Grund ihrer Weiterbildung und beruflichen Entwicklung bereits eine Führungs- bzw. leitende Position in einem Unternehmen erreicht haben.

Das Aufnahmeverfahren:

um eine Zulassung zum Studiengang zu erlangen, sind folgende Schritte nötig:

  • Besuch einer Informationsveranstaltung
  • Absolvierung des Hearings (Kurs 4411 - Hearing zum Masterstudium MSc/MBA) für ein persönliches, individuelles Aufnahmegespräch

Bei der Informationsveranstaltung (es gibt mehrere Termine dafür) findet die Terminvergabe für die persönlichen und individuellen Aufnahmegespräche mit den Vertretern der Donau-Universität Krems statt. Bitte beachten Sie diesen Punkt und planen Sie für diesen Tag freie Zeitressourcen für Ihr Gespräch ein!

Vom Interessenten sind zu diesem Aufnahmegespräch mitzubringen:

  • Lebenslauf
  • Zeugnisse (Ausbildung und Beruf)
  • Letter of Intent
  • Aus- und Weiterbildungsnachweise
  • Kopie des Reisepasses

Für Ihre Zulassung benötigen wir Ihren unterschriebenen Bewerbungsbogen im Original.