WIFI Kurssuche

0550 Vortrag: Raus aus den alten Denkmustern

Dieser WIFI-Vortrag macht deutlich, wie wir selbst dieses Leben erschaffen und wie wir es verändern können. Er macht in einer eindringlichen und humorvollen Weise Mut auf ein neues Leben in diesem Leben.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.
Bitte informieren Sie mich über neue Kurstermine

0550 Vortrag: Raus aus den alten Denkmustern

Dieser WIFI-Vortrag macht deutlich, wie wir selbst dieses Leben erschaffen und wie wir es verändern können. Er macht in einer eindringlichen und humorvollen Weise Mut auf ein neues Leben in diesem Leben.

Die Zielgruppe:

Fühlen Sie sich manchmal gestresst vom Alltag oder im Beruf? Sind Sie oft mit ihren Gedanken in der Zukunft oder Vergangenheit? Achten Sie selten darauf wie es Ihnen JETZT gerade geht? Oder kennen Sie so jemanden? Dann sind Sie hier genau richtig! … und nehmen Sie Ihre Freunde gleich mit!

Die Inhalte:
Die alten Muster und Gewohnheiten des Denkens, Fühlens und Verhaltens, mit denen irgendeiner mal angefangen hat, existieren oft seit langer Zeit. Von Generation zu Generation wurden sie weitergegeben. Sie sind das, was heute die meisten Menschen als 'normales Verhalten' bezeichnen, einfach deshalb, weil sich die Mehrheit so verhält. Der 'Normalmensch' besitzt heute eine Vielzahl solcher Gedanken, in die er jeden Morgen wieder einsteigt und tut, was 'man' tut und unterlässt, was 'man' nicht tut. Er läuft mit verschlossenem Herzen durch die Welt, hetzt sich, strengt sich an, opfert sich auf, verurteilt die anderen dafür, dass es ihm nicht gut geht und sucht Liebe, Anerkennung und Bestätigung von Außen.

Der Trainer:

Manfred Rauchensteiner

Emotionstrainer, Wissensentwickler, Glücksforscher, Autor, Einzelcoach

www.rauchensteiner.at

info@rauchensteiner.at

Ausbildung zum „Einzelcoach nach Ella-Kensington®“ in München. Danach ein Jahr Praktikum und Glücksforschung , Erstellung von Seminaren und Weiterbildung in Einzeltrainings, Arbeiten in Synergiegruppen, Vortragsreihen. Mitglied des IFEG (Institut für europäische Glücksforschung) in Wien. Mitgründer der Plattform www.glueck-l-ich.com/Manfred und der Abendakademie-Linz. Eigene Praxis in Linz.