WIFI Kurssuche

4567 AutoCAD 3D Grundlagen

Konstruktion mit Volumenkörpern, Zeichnungsableitungen und Datenaustausch (BIM)
Ideal für Techniker, Konstrukteure und Designer, die AutoCAD mit dem Schwerpunkt 3D zur Erstellung komplexer Konstruktionen einsetzen möchten und dazu die Konstruktion mit Flächen, aber auch das Arbeiten und Navigieren in Punktwolken, anwenden werden.

1 Kurstermin
30.03.2020 - 04.05.2020
WIFI Linz
Verfügbar
840,00 eur
inkl. ATC-Unterlage

30.3. bis 4.5.2020,
Mo, Mi 18 bis 21:30 Uhr (Karwoche kein Kurs)

Kursdauer: 32.0 (Einheiten)
Stundenplan

Wiener Straße 150
4021 Linz

4567 AutoCAD 3D Grundlagen

Sie kennen alle Basisbefehle im Umgang mit 3D Elementen. Volumenkörper stellen das zweite Hauptkonstruktionsmittel für 3D Objekte in AutoCAD dar. Im Kurs AutoCAD 3D Grundlagen werden vor allem die Konstruktion von 3D Elementen sowohl aus dem Bereich Maschinenbau als auch Architektur und jeweils verbundene Gewerke und die Ableitung von Schnitten und Ansichten vermittelt. Zahlreiche Praxisbeispiele vermitteln das Handwerkszeug um effizient mit den zur Verfügung stehenden Befehlen umgehen zu können.

Als weiterer Schwerpunkt wird mit dem Thema BIM ein Bereich aufgegriffen der vor allem in der Zukunft mehr und mehr an Bedeutung gewinnt. Unsere Absolventen profitieren schon heute vom Fachwissen der Trainer aus der Praxis. Hier geht es nicht nur um die Konstruktion an sich, sondern vor allem auch um die Möglichkeit der Weiterverarbeitung mit Daten aus anderen Welten.

Die Zielgruppe:

Ideal für Techniker, Tischler, Konstrukteure und Designer, die AutoCAD mit dem Schwerpunkt 3D zur Erstellung komplexer Konstruktionen einsetzen möchten

Die Voraussetzungen:

Kurs „AutoCAD 2D Grundlagen“ oder gleichwertige Kenntnisse

Der Inhalt:

  • Standardvolumenkörper (Kugel, Quader, Zylinder)
  • Volumenkörper aus Profilen generieren
  • Bearbeiten von Volumenkörpern, Verschneidungen
  • Ableitungen, Schnitte, Ansichten und Drucken
  • Benutzerkoordinatensysteme und dynamisches BKS
  • Visuelle Stile
  • Ansichten
  • Beispiele aus Architektur, Maschinenbau und anderen Branchen
  • Bewegen in 3D Modellen

Hinweis:

Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei den Folgekursen „AutoCAD 3D Aufbau“, „AutoCAD 3D Professional“ und „AutoCAD 3D Konstrukteur Prüfung“ an!