WIFI Kurssuche

4649 SolidWorks Grundlagen

In diesem Kurs lernen Sie die grundsätzliche 3D-Konstruktion mit dem Softwarepaket SolidWorks anzuwenden. Einfache Ausarbeitungen von Konstruktionszeichnungen sind Ihnen damit möglich.

1 Kurstermin
23.03.2020 - 27.03.2020
WIFI Gmunden
Verfügbar
1.690,00 eur
inkl. Unterlagen

23.3. bis 27.3.2020,
Mo bis Do 8 bis 17:30 Uhr, Fr 8 bis 12:15 Uhr

Kursdauer: 45.0 (Einheiten)
Stundenplan

Miller v. Aichholz-Straße 50
4810 Gmunden

4649 SolidWorks Grundlagen

Sie wollen Ihre Konstruktionsaufgaben in Zukunft in 3D erledigen und wollen möglichst schnell mit der Konstruktion auf CAD mit SOLID WORKS vertraut werden. Sie sind nach Beendigung des Kurses SolidWorks Grundlagen in der Lage, SOLID WORKS weitgehend in der dreidimensionalen Konstruktion zu bedienen bzw. optimal zu nützen.

Die Zielgruppe:

Technische Zeichner, Facharbeiter, Konstrukteure, Werkmeister, Absolventen technischer Schulen.

Die Inhalte:

  • Hauptkomponenten der Solid Works Benutzeroberfläche bestimmen
  • Zwischen skizzierten und angewandten Features unterscheiden
  • Erklärung, wie sich durch verschiedene Bemaßungsmethoden unterschiedliche Entwurfpläne ergeben
  • Das beste Profil zum Skizzieren (Skizzierebene) auswählen
  • Skizze als Aufsatz und Schnitt linear austragen
  • Die Spiegelfunktion in einer Skizze verwenden
  • Verrundungen und Bemaßungen einfügen bzw. ändern
  • Definition und Parameter eines Features bearbeiten und das Modell neu aufbauen
  • Rotations-Features erstellen
  • Bestimmte Bemaßungsmethoden auf Skizzen für Rotations-Features anwenden
  • Physische Eigenschaften eines Teiles berechnen
  • Teile mit geringer Wandstärke erstellen
  • Einem Modell komplexe Bohrungen hinzufügen
  • Eine Baugruppenzeichnung, Stückliste und Beschriftung erstellen bzw. hinzufügen
  • Alle zur Verfügung stehenden Werkzeuge zum Bearbeiten uns Ändern eines Teils verwenden.