WIFI Kurssuche

4745 TENADO 3D Metall

Die CAD-Anwendung für den Metalltechniker
Sie lernen den Einsatz von Metallwerkzeugen zum Erzeugen von Industrietreppen, Geländern oder Gitterrosten. Sie arbeiten mit Profilen, wickeln Bleche ab und setzen Schweißnähte. Auch die Möglichkeiten zur technischen Dokumentation nach EN 1090 lernen Sie kennen.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.
Bitte informieren Sie mich über neue Kurstermine

4745 TENADO 3D Metall

Die Zielgruppe:

Unternehmer, Meister, Planer, Metalltechniker

Der Inhalt:

n  Programm-Oberfläche, CAD-Grundlagen, Parametrik und Variablen

  • Volumenkörper erstellen: Extrusion, Rotation, Boolesche Operation
  • Zusammenbauten erzeugen über: Fragmente, 3D-Punkte und Lokale Koordinatensysteme (LKS) und Bibliotheken-Teile
  • TENADO METALL 3D-Module: Staberzeugung, Gitterroste, Ankerplatte, Geländer, Treppe, Tore, Verbinder/Anschlüsse
  • 2D-Projektionen/-Ableitungen: Projektionssatz, Einzelteil-Projektion
  • Bemaßungen: Strecken, Distanzen, Winkel, Radien/Durchmesser, Ketten- und Zuwachsbemaßung
  • Stabauswertung: Zuschnittliste, Stabliste, Werkstattzeichnung
  • Grundschriftfeld, CE-Kennzeichnungen und -Stempel einfügen und ausfüllen

Die Trainingsziele:

Nutzen Sie diese einfache Software erfolgreich für den Verkauf, die Planung und die Arbeitsvorbereitung. Auch Dokumentationsaufgaben für die Erfüllung der EN 1090 Forderungen können Sie damit erledigen.

Sie lernen im Kurs die optimale Anwendung und die perfekte Ausnutzung von TENADO 3D Metall. Bieten Sie Ihren Kunden eine sehr anschauliche Planung und vereinfachen Sie für sich die Planung derartiger Aufträge.

Die Trainer:

Ein Experte von TENADO 3D Metall wird Ihnen erwachsenengerecht und praxisorientiert die optimale Nutzung der Software vermitteln.