WIFI Kurssuche

8630 Basislehrgang für angehende Köche - Teil I

Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung Koch
Praxisbezogen erlernen Sie von den einfachsten Schritten bis zur Herstellung kompletter Speisefolgen alles Wesentliche für die zeitgemäße österreichische Küche. Dieser Kurs ist empfehlenswert für die Vorbereitung auf die ausnahmsweise Zulassung zur Lehrabschlussprüfung.

2 Kurstermine
21.09.2020 - 16.10.2020
WIFI Linz
Verfügbar
1.720,00 eur
inkl. Unterlagen und Material

21.9. bis 16.10.2020,
Mo bis Do 9 bis 17 Uhr, Fr 9 bis 12:30 Uhr

Kursdauer: 160.0 (Einheiten)
Stundenplan

Wiener Straße 150
4021 Linz

11.1. bis 5.2.2021,
Mo bis Do 9 bis 17 Uhr, Fr 9 bis 12:30 Uhr,

Kursdauer: 160.0 (Einheiten)
Stundenplan

Wiener Straße 150
4021 Linz

8630 Basislehrgang für angehende Köche - Teil I

Der „Basislehrgang für angehende Köche - Teil 1“ dient zur optimalen Vorbereitung auf die ausnahmsweise Zulassung zur Lehrabschlussprüfung für Köche. Sie erlernen das Kochen gepaart mit viel theoretischem Wissen, welches Sie für eine zeitgemäße Küche benötigen. Hauptaugenmerk wird auf saisonale, österreichische Küche unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit gelegt.

Die Zielgruppe:

  • Küchenhilfen
  • Kochinteressierte
  • gelernte Restaurantfachmänner

Die Inhalte:

  • täglicher Praxisunterricht
  • Fachkunde
  • Küchenführung
  • Küchentechnologie
  • Küchenmanagement
  • Lebensmittelkunde
  • Ernährungslehre
  • Hygienemaßnahme

Die Trainingsziele:

Praxisunterricht:

Die Absolventen können

  • klare und gebundene Suppen inkl. Einlagen zubereiten,
  • prüfungsrelevante kalte und warme Vorspeisen herstellen,
  • nationale Gerichte unter Berücksichtigung diverser Garmethoden zubereiten,
  • Grundsaucen kochen,
  • Sättigungs- und Vitaminbeilagen lt. Prüfungsstandard herstellen,
  • einfache vegetarische Gerichte kochen,
  • einfache österreichische Mehlspeisen zubereiten und
  • Küchen-HACCP Richtlinien einhalten.

Fachkunde: