WIFI Header Bild

Branchen

Dummy 15

Branchen

 


 

7081 Diplomlehrgang Energetische Tierkinesiologie

Sie erarbeiten die Grundlagen der Tier-Energetik und das praktische Anwenden energetischer und kinesiologischer Methoden bei Tieren aller Art. Sie unterstützen damit Tier und Tierhalter ganzheitlich. Sie können dieses Wissen zur intensiven Selbsterfahrung als Tierfreund nutzen, als auch gewerblich als Tier-Energetiker tätig werden.

Zur Terminübersicht

 

7234 Meisterkurse Friseure - Vorbereitung fachl. prakt. Prüfung (Modul 1)

Dieser Kurs bereitet auf die fachlich praktische Prüfung vor. Themen: Haararbeiten, Herrenbedienung, Damenbedienung klassisch und modisch.

Zur Terminübersicht

 

8076 Grundausbildung gewerblicher Masseur mit präventiver Bewegungslehre und Kräuterkunde nach TCM

Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung

Als Gewerblicher Masseur sind Sie die kompetente Ansprechperson für physisches und ganzheitliches Wohlbefinden. Sie erwerben die Qualifikation, am gesunden Menschen zu arbeiten. Danach haben Sie die Möglichkeit, zur Lehrabschlussprüfung anzutreten und verfügen damit über eine abgeschlossene Berufsausbildung. Der Schwerpunkt auf praktische Übungen gibt Ihnen die nötige Sicherheit für Prüfung und Praxis. Nach Ablegung der Befähigungsprüfung und entsprechender Berufspraxis können Sie sich selbständig machen. Ergänzend erwerben Sie die Zusatzqualifikationen in präventiver Bewegungslehre und Kräuterkunde nach TCM.

Zur Terminübersicht

 

8730 Ausbildung Eventmanagement

Veranstaltungen erfolgreich planen und umsetzen

Die Erwartungen an einen Event sind heute sehr hoch – Gäste wollen Teil eines unvergesslichen Erlebnisses sein. Lernen Sie jetzt, wie Sie Ihre Veranstaltung perfekt inszenieren und gleichzeitig die Kosten im Griff haben! Im WIFI-Lehrgang Eventmanagement erarbeiten Sie sich Kompetenzen in Konzeption und Dramaturgie, Organisation, Marketing und Recht. Ob Sie nun im Kultur- oder Sportbereich, im Tourismus oder für Tagungen und Firmenveranstaltungen tätig sind: Sie bereiten sich gründlich auf das Managen herausragender Veranstaltungen vor und gewinnen eine wertvolle Zusatzqualifikation für Ihren nächsten Karrieresprung.

Zur Terminübersicht

 

8806 C95-Gesamtweiterbildung und 1. Teil D95-Weiterbildung

Führerscheinbesitzer in der gewerblichen Beförderung müssen nach § 12 GWB eine 5-teilige Weiterbildung nachweisen. Führerscheinneulinge, die nach 2009 den Führerschein gemacht haben, müssen zuerst die Grundqualifizierung (bei der Landesregierung) absolvieren. Diese Grund- oder Weiterbildung (EUR 600,- statt Einzelmodule EUR 812,-) ist spätestens nach 5 Jahren aufzufrischen. Bus-Lenker müssen zusätzlich den Kurs 8820 besuchen.

Zur Terminübersicht