Trainersuche

WIFI-Trainer:innen-Idealbild

  • WIFI-Trainer:innen verfügen über eine aktuelle und fundierte, einschlägige Fachqualifikation und Fachkompetenz
  • weiters über eine mehrjährige, qualifizierte einschlägige Berufserfahrung
  • sie sind aufgeschlossen und lieben den Umgang mit Menschen, besitzen hohe soziale Kompetenz und haben Freude an der Tätigkeit als Trainer:in
  • sie verfügen über eine hohe pädagogisch-didaktische Qualifikation und leben die WIFI-Trainer:innen-Philosophie LENA
  • WIFI-Trainer:innen sind hauptberuflich Fach- bzw. Führungskräfte der Wirtschaft sowie erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen und Expertinnen und Experten von Universitäten und Fachhochschulen, die nebenberuflich und exklusiv als Trainer:innen für das WIFI tätig sind
  • für Trainer:innen, die in ÖFA-Kursen eingesetzt sind, werden vom „Auftraggeber AMS“ eigene Anforderungen definiert

Hohe Trainer:innen-Bindung und Trainer-Loyalität

  • die hohe Zufriedenheit der Trainer:innen mit ihrer Tätigkeit im WIFI schafft eine starke Bindung und Loyalität zum WIFI
  • unsere Zusammenarbeit mit Trainerinnen und Trainern ist auf eine langfristige Kooperation angelegt
  • die Aufnahme ins Team der WIFI-Trainer:innen verspricht eine persönliche – imagemäßige – Aufwertung sowie hohe soziale Anerkennung
  • die Tätigkeit als WIFI-Trainer:innen leistet einen bedeutenden Beitrag zur Stärkung und Weiterentwicklung der eigenen Qualifikation und Persönlichkeit

Welchen Beitrag leistet das WIFI dazu?

  • Die WIFI-Trainer:innenakademie bietet eine hochwertige pädagogisch-didaktische Aus- und Weiterbildung; sie ist für WIFI-Trainer:innen kostenlos
  • WIFI-Trainer:innen erhalten eine optimale organisatorische Unterstützung und Betreuung durch Mitarbeiter:innen des WIFI – gefördert durch ein zeitgemäßes Online-Trainer:innenportal
  • Das WIFI stellt eine funktional hochwertige und technisch moderne Lernumgebung bereit
  • WIFI-Trainer:innen erhalten nach Kursende ein schriftliches Feedback zu den Kursbeurteilungen der Kundinnen und Kunden
  • Wir bieten eine leistungsgerechte Honorierung
  • Durch verschiedenste Trainer:innen-Events in den regionalen WIFI-Bildungszentren und in Linz, durch viele individuelle Kontakte zwischen Trainer:innen und den WIFI-Mitarbeiter:innen und auch durch regelmäßige Trainer:innen-Newsletter ist die „Kommunikation, Einbindung und Nähe der Trainer:innen zum WIFI“ trotz der sehr großen Trainer:innen-Crew relativ intensiv