WIFI Gebäude WIFI Gebäude

Wir über uns

Wir über uns

Das WIFI versteht sich als Partner von Menschen und Organisationen, die sich weiterentwickeln wollen.
Wir sehen unsere Aufgabe darin, die in der Wirtschaft Tätigen zu unterstützen, damit sie den Aufgaben von heute und den Herausforderungen von morgen gewachsen sind.
Der Erfolg des WIFI liegt in der konsequenten Praxisnähe. Alle angebotenen Kurse, Seminare und Lehrgänge sind von der Wirtschaft anerkannt und genießen darüber hinaus einen hervorragenden Ruf. Unsere Trainerinnen und Trainer sind überwiegend Fach- und Führungskräfte aus der Wirtschaft mit unmittelbarem Bezug zur Praxis. Qualität und Innovation bestimmen unser Denken und Handeln. Damit sind wir zum führenden Anbieter im Bereich beruflicher Aus- und Weiterbildung und zu einer treibenden Kraft für eine innovations- und investitionsstarke oberösterreichische Wirtschaft geworden.
Lernen bedeutet für uns Veränderung und Weiterentwicklung.

 

WIFI-Leitbild

  1. Wir sind Partner von Menschen und Organisationen, die sich weiterentwickeln wollen.
  2. Qualität bestimmt unser Denken und Handeln und auch von unseren Partnern und Lieferanten fordern wir hohe Qualität, wir gehen mit ihnen dann langfristige Kooperationen ein.
  3. Wir orientieren uns konsequent an den Bedürfnissen unseres aktuellen und künftigen Marktes, wobei die Zufriedenheit unserer Kunden unser Handeln leitet.
  4. Die Gleichstellung von Männern und Frauen ist uns ein Anliegen und unsere Bildungsveranstaltungen orientieren sich an den Prinzipien einer demokratischen Gesellschaft und den allgemeinen Erklärungen der Menschenrechte.
  5. Wir bekennen uns zu den vereinbarten wirtschaftlichen Zielen und handeln bei allen Aktivitäten ergebnisorientiert.
  6. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch Wertschätzung und Freiräume, die die Basis für Begeisterungsfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Zufriedenheit der Mitarbeiter und das Erreichen unserer hoch gesteckten Ziele darstellen.
  7. Der permanente Wille, sich und das WIFI weiterzuentwickeln, sowie ein hoher Innovationsgrad beschreiben unsere stetige Veränderungsbereitschaft.
  8. Durch das WIFI-Netzwerk nutzen wir ein hohes Synergiepotenzial.
  9. Wir bauen Netzwerke auf, um öffentliche Institutionen und Meinungsbildner für uns zu gewinnen.

 

ZAHLEN – DATEN –INFORMATIONEN

Berufliche Erwachsenenbildung im WIFI OÖ

Im Kursjahr 2021/2022 wurden 10.235 Kurse, Seminare und Lehrgänge durchgeführt, die von rund. 90.290 Kunden besucht wurden.

Kapazität WIFI OÖ gesamt

383 Schulungsräume mit 7.992 Ausbildungsplätzen. Davon 83 EDV-Schulungsräume und 100 Schulungswerkstätten. Die EDV-Schulungsräume bieten über 1.450 Ausbildungsplätze.

WIFI Linz

Errichtet 1966, erweitert 1985, 2001 und 2010. Insgesamt 201 Schulungsräume, davon 28 EDV-Schulungsräume und 88 Schulungswerkstätten.

Im WIFI Linz stehen ca. 4.019 Arbeitsplätze zur Verfügung.
Nutzfläche: 40.000 m².
Den Kunden stehen in der WIFI-Parkgarage und auf dem WIFI-Parkplatz 1.043 Parkplätze zur Verfügung.

WIFI Hotel

Errichtet 1977, 129 Betten, überwiegend in Einzelzimmern. Alle Zimmer haben Telefon, Internetanschluss, TV, Dusche und WC. Den Gästen stehen Aufenthaltsräume mit Küche zur Verfügung.

Regionale Bildungszentren in den Bezirken

In den 11 regionalen Bildungszentren und einer zusätzlichen Außenstelle der Wirtschaftskammer in Bad Ischl stehen dem Wirtschaftsförderungsinstitut insgesamt 183 Schulungsräume, davon 12 Werkstätten und 55 EDV-Räume mit ca. 4.000 Ausbildungsplätzen zur Verfügung.

Organisation

246 hauptberufliche Mitarbeiter/innen, davon 44 hauptberufliche Trainer/innen. Zirka 2.700 Trainer/innen sind nebenberuflich für das Wirtschaftsförderungsinstitut tätig.

 

 

 

Informationen für das neue E-Commerce-Gesetz (ECG)

WIFI OÖ GmbH
Wiener Straße 150
4020 Linz
t: (+43) 05-7000-77
f: (+43) 05-7000-7609
e: kundenservice@wifi-ooe.at


UID: ATU36916405
Firmenbuchnummer: FN111565t
 

Bankverbindung WIFI OÖ GmbH
Raiffeisenlandesbank OÖ
BLZ: 34.000
Kto.: 73.700
IBAN: AT163400000000073700
BIC: RZOOAT2L