Führungskompetenztraining: Führungskompetenzen im WIFI aneignen Führungskompetenztraining: Führungskompetenzen im WIFI aneignen  - Imagebild
Führungskompetenztraining
Erweitern Sie Ihre Kompetenzen als Führungskraft und lernen Sie neue Führungsinstrumente kennen, um in jeder Situation gekonnt zu reagieren!

Führungskompetenztraining: Führungskompetenzen im WIFI aneignen

Sie wollen Ihr Team eigenverantwortlich, flexibel und entscheidungsstark zu Bestleistungen führen. Sie möchten authentisch und sicher auftreten, effektiv kommunizieren und in jeder Situation geeignete Führungsinstrumente beherrschen.
Mit den WIFI Führungskompetenztrainings machen Sie sich fit für diese Aufgaben.

Filter setzen
Sie starten mit einer individuellen Standortbestimmung, die Ihnen Ihre Stärken und Ihre Wirkungsweise auf andere bewusst macht. Sie beschäftigen sich intensiv mit Ihrer Rolle, den Aufgaben und Herausforderungen als Führungskraft und finden Ihren eigenen Weg und Ihren persönlichen Führungsstil.
Sie erarbeiten zielorientierte Fragetechniken zur Steuerung wichtiger Gespräche und lernen Aktives Zuhören. Sie sind damit in der Lage, Ihre Anliegen klar zu kommunizieren und Ihre Mitarbeiter für Ihre Ideen zu gewinnen. Sie erfahren, wie Sie Leistungspotenziale anderer fördern sowie Konflikte frühzeitig erkennen und lösen können.
Sie lernen, wie man Teams gezielt entwickelt und dabei die unterschiedlichen Rollen und Stärken der Teammitglieder nutzt. Sie erarbeiten sich Know-how über grundlegende gruppendynamische Prozesse. Sie erfahren, wie Sie mit Unterschieden umgehen, die Spannungen erzeugen – bis hin zur Leitung von interkulturellen Teams.
In diesem Lehrgang beschäftigen Sie sich mit allen Themen des WIFI-Führungskompetenz-Trainings (Führungspersönlichkeit, Kommunikation, Führen von Teams), die Sie als Führungskraft erfolgreich machen. Besonderer Schwerpunkt ist neben dem Arbeiten an Praxisfällen der Transfer in Ihr berufliches Umfeld.
Zielgruppe sind Personen, die die drei Module des WIFI Führungskompetenztrainings besucht haben oder über gleichwertige Kenntnisse verfügen. Nach bestandener Prüfung und Nachweis der Voraussetzungen erhalten Sie ein Personenzertifikat „Qualifizierte Führungskraft" (QFK) nach EN ISO/IEC 17024 der akkreditierten Zertifizierungsstelle des WIFI der Wirtschaftskammer Österreich.
Zielgruppe sind Personen, die das Personenzertifikat „Qualifizierte Führungskraft (QFK) nach EN ISO/IEC 17024 der akkreditierten Zertifizierungsstelle des WIFI der Wirtschaftskammer Österreich bereits abgelegt haben. Das Zertifikat ist 3 Jahre gültig und kann mit dieser Rezertifizierung verlängert werden.