Spezialseminare für die Küche

Filter setzen
Schulung nach Leitlinien des Bundeministeriums f. Gesundheit und Frauen
HACCP wurde als Qualitätssicherungsinstrument zum Gesetz eingerichtet und soll Präventivmaßnahmen für den Gesundheitsschutz der Konsumenten einleiten.

Kostenmanagement in der Gastronomie
Zielgruppe: Betriebsinhaber, Küchenleiter, Köche. Inhalte: Die Zukunft der Gastronomie, Einkaufs-, Lager- und Bestellorganisation, Zukauf oder Eigenproduktion, Outsourcing, HACCP und Mitarbeiterführung.

Am 13.12.2014 trat die EU-Verordnung Nr. 1169/2011 in Kraft. Die Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegungen sind verpflichtet, ihre Gäste über mögliche allergene Stoffe im Speiseangebot aufzuklären. Auf verständliche Weise erhalten Sie essentielle Informationen zur EU-Verordnung.

gute Kombination - prächtiges Gespann
Käse und Wein sind tolle Naturprodukte und der Genuss von Käse in Verbindung mit Wein erfreut sich großer Beliebtheit. Erleben Sie diese top kulinarische Kombination!

Internationaler Genuss
Käse aus Frankreich, Italien und der Schweiz treffen auf Weine aus diesen Ländern. Neben vielen Informationen haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Käsesorten mit Weinen zu verkosten und die für Sie beste Kombination herauszufinden.

Sie erhalten einen Gesamtüberblick über den Lehrgang Küchenmeister und haben die Gelegenheit, all Ihre Fragen zu stellen.

Der Diätetisch geschulte Koch ist für die abwechslungsreiche, schmackhafte und appetitliche Zubereitung von Diätkost zuständig. Das Beherrschen neuester Küchentechniken, wie auch die Fähigkeit, Menüpläne zu entwerfen und alle Diätkostformen selbstständig herzustellen, sind Fertigkeiten, die einen Diätetisch geschulten Koch kennzeichnen und somit Inhalt dieses Kurses sind.

Die Abschlussprüfung besteht aus einem schriftlichen, mündlichen und praktischen Teil und wird von einer Prüfungskommission abgenommen.
Demografische Entwicklungen belegen deutlich, dass der Anteil älterer und hochbetagter Menschen in unserer Gesellschaft im Steigen ist. Die Gemeinschaftsverpflegung ist gefordert, den besonderen Ernährungsbedürfnissen dieser Personen gerecht zu werden. Köche in geriatrischen Einrichtungen benötigen ein entsprechendes Wissen sowie spezielle praktische Fertigkeiten.

Eignen Sie sich Fachkenntnisse und Fertigkeiten der Patisserie an: Unter anderem werden warme und kalte Süßspeisen, diverse Eissorten, Desserts aus Teigen und Massen sowie Dekor aus Zucker, Marzipan und Schokolade zubereitet. Nach dem Kurs haben Sie die Möglichkeit, eine praktische Prüfung abzulegen.

Die vegetarische Ernährung spielt heute eine immer bedeutendere Rolle. Die Zahl der Vegetarier nahm in den letzten Jahren stetig zu. Besonders die jüngere Generation konsumiert gerne fleischlose Gerichte. In diesem Kurs führen wir Sie intensiv in die Welt der unterschiedlichen vegetarischen und veganen Ernährungsweisen ein und zeigen Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten einer zeitgemäßen vegetarischen Küche in allen Bereichen des Außer-Haus-Verzehrs.
Vom Einkauf über die Lagerung und fachgerechte Hygiene bis zur richtigen Verarbeitung lernen Sie alles Wichtige über Fische, Krustentiere und Schalentiere. Gemeinsam bereiten wir eine Vielzahl von Rezepten zu, mit denen Sie Ihre Gäste begeistern können. Nach dem Kurs haben Sie die Möglichkeit eine Prüfung abzulegen.

Das Wissen rund um das Thema Fleisch wird immer umfassender. Mit dieser Ausbildung wird die Vielseitigkeit von Fleisch in seiner ganzen Bandbreite thematisiert. Die Absolventen erwerben zu allen Themenbereichen im Zusammenhang mit Fleisch umfassende Kenntnisse. Sie sind erster Ansprechpartner als Experte zu allen Fragen aus Theorie und Praxis rund um das Thema Fleisch.

In dieser Informationsveranstaltung erhalten Sie einen Überblick über die Inhalte, den Ablauf sowie Termine der Ausbildung. Für Ihre Individuellen, persönlichen Fragen steht Ihnen der Trainer zur Verfügung. Kostenlos - Anmeldung unbedingt erforderlich.

Aufbauend auf den Grundlagen der Ernährung führen wir Sie intensiv in die Welt der Lebensmittel ein. Welche Inhaltsstoffe haben sie, wie wirken sie auf den Menschen, welche Qualitätsparameter sind unbedingt zu beachten, wann sind welche Lebensmittel sinnvoll? All diesen Fragen werden wir intensiv auf den Grund gehen. Beim gemeinsamen Kochen wird diese spannende Weiterbildung geschmackvoll abgerundet und das theoretische Wissen vertieft.

Typische Gerichte aus dem Süden Vietnams
In diesem Workshop lernen Sie die vietnamesische Esskultur kennen. Sie kochen authentische Gerichte aus dem Süden Vietnams, wie zum Beispiel: Nem ran (frittierte Frühlingsrollen), Vermicelli Reisnudel Salat, Streed Food und vietnamesische Hausmannskost.

Küchenmeister Daniel Hutsteiner zeigt Ihnen die neueste Art mit Kartoffeln zu kochen. In diesem Tageskurs lernen Sie, wie man aus der Kartoffel vegane, vegetarische und saisonale Gerichte zaubern kann. Sie werden staunen, was aus der Kartoffel machbar ist.

Die Sommerzeit bietet uns eine Vielzahl von frischen, leichten und erfrischenden Lebensmitteln. Wir bereiten unter anderem knackige Salatschmankerl, prickelnde Kaltschalen, aromareiche Kräuterspezialitäten und Sommersnacks zu und Sie erhalten viele Ideen für die Grillsaison sowie für fruchtige Dessertüberraschungen.
Küchenmeister Gerhard Fehrer zeigt Ihnen, wie man aus heimischen Produkten wie z.B. Blutwurst, gesäuerter Milch, Schweinebauch, Aisttalsaibling, Grammeln uvm. neue Gerichte kreiert und kocht. Auch Desserts im neuen Stil machen Lust auf mehr.

Käse selber machen - wissen was man isst. Alles rund um den Käse in einem Tag. Lernen Sie einfach und effektiv verschiedene Käsearten herzustellen, und diese in Ihrem Speiseplan zu integrieren. Welcher Wein zu welchem Käse? Welches Brot zu welchem Käse? Das werden Sie bei einer ausführlichen Verkostung erfahren.

Auf kreative Art werden gemeinsam mit dem Trainer Brötchen, Canapés, Garnierungen und Platten zubereitet. Weiters werden Sie über die Positionierung im Wettbewerb, professionelle Beratungs- und Verkaufsgespräche und eine optimale Kalkulation informiert.

Beilagen, die fit und leistungsfähig machen, treten in unseren Küchen immer mehr in den Vordergrund. Bei Fleisch und Fisch sind die Auswahlmöglichkeiten nicht sehr groß. Gemüse und Sättigungsbeilagen gibt es um ein Vielfaches mehr. Je gesundheitsbewusster und kreativer die Produkte verarbeitet werden, umso mehr sprechen Sie ihre Gäste an.

Kleine Mundhappen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und werden gerne bei Stehbuffets, Agapen, Poolpartys oder Caterings gereicht. Sie werden überrascht sein, wie Sie mit witzigen Ideen und Kompositionen Ihre Gäste begeistern können. Tapas - von kalt bis warm, salzig bis süss, fein bis kräftig - werden in diesem Seminar zubereitet und im adäquaten Geschirr dekorativ und phantasievoll präsentiert. Kurs ist Teil der WIFI Genussakademie und Absolventen der Genussakademie können den Kurs 8519 Sekt, Champagner & Co kostenlos besuchen!

Das französische Feingebäck hat in Österreich Fuß gefasst. Sie lernen vom Rohstoff bis zum Endprodukt alle wichtigen Faktoren kennen, um DAS perfekte Geschmackserlebnis zu kreieren. So gelingt Ihnen die "Diva" unter dem Gebäck ohne Probleme.

Genau in diesem Seminar vermittelt Ihnen unser Konditormeister und Patissier, wie Sie Ihre Gäste mit süßem Fingerfood überraschen und ins Staunen versetzen können. Speziell geeignet sind diese kleinen Hingucker für Buffets, Seminarpausen, Hochzeitsempfänge, Caterings und Gartenparties. Kreativität, Wirtschaftlichkeit und schnelles Umsetzen dieser Naschereien machen diesen Kurs aus.

weitere Kurse