WIFI Header Bild

Schutzgasschweißen

WIFI Kurssuche
Filter setzen

Grundlagen zum Schweißverfahren 135

Sie lernen und trainieren das Einstellen der Schweißgeräte, das Schweißen von I- und V-Nähten und Kehlnahtverbindungen in verschiedenen Positionen und erfahren Wissenswertes zum Thema Unfallverhütung.

Aufbau zum Schweißverfahren 135

Sie intensivieren Ihre Kompetenz im MAG-Schweißen. Der Besuch des Kurses MAG-Schweißen I bzw. entsprechende Kenntnisse sind erforderlich. Zu Kursende legen Sie eine EN ISO 9606-1-Prüfung mit Zertifikat, an unlegierten Stahlblechen oder unlegierten Rohrstählen, ab.

Eine spezielle Technologie in Theorie und Praxis

Sie lernen die Verarbeitung rostfreier Edelstähle, wie Sie Fülldraht optimal einsetzen und die Vor-/Nachteile des Verfahrens. Sie erkennen den Vergleich zu anderen Schweißverfahren und unterschiedlichen Schutzgasen. Weitere Themen: Schweißmaschinen, Schweißen in Position, Nachbehandlung von Schweißnähten, Korrosion. Praktische Übungen an mitgebrachten Bauteilen.

1 Termin
10.0 EH
Verfügbar
200,00 eur

Schweißverfahren 131

Sie lernen die dafür erforderlichen Schweißstromquellen, die Schutzgase und die Unfallverhütung. Sie üben das Einstellen und Bedienen der Geräte, das Schweißen von I-Nähten und Kehlnähten an Aluminium und legierten Blechen in verschiedenen Positionen.

1 Termin
24.0 EH
Verfügbar
416,00 eur

Sie lernen die Bedienung der MIG-Löt-Anlage, das Einspielen von Arbeitspunkten und die Jobauswahl. Sie üben intensiv viele Anwendungsbeispiele und machen Versuchslötungen.

1 Termin
15.0 EH
Verfügbar
262,00 eur

Grundlagen zum Schweißverfahren 141

Sie lernen den Aufbau und die Bedienung der Geräte. Mit vielen praktischen Übungen zu Stumpf-, Eck-, und Kehlnähten an Blechen aus C-Stahl, Aluminium und hochlegierten Stählen.

Aufbau zum Schweißverfahren 141

Sie trainieren das WIG-Schweißverfahren im Anlagen- und Rohrleitungsbau, das Schweißen von Wurzelnähten niedrig- und hochlegierter Stähle sowie Formiermethoden bei Rohrschweißverbindungen. Bei entsprechender Handfertigkeit ist eine EN ISO 9606-1 Prüfung (akkreditiertes Zertifikat) gegen Gebühr möglich.