Lehrlingstrainings

Mit der Nummer 1 am Start - Das WIFI fördert Fachkräfte von morgen

null

WIFI-Lehrlingsakademie

Modulares Seminarprogramm für Lehrlinge

Die WIFI-Lehrlingsakademie bietet die optimale Ergänzung zur betrieblichen und schulischen Lehrausbildung. Der Fokus liegt auf der Unterstützung der Entwicklung der sozialen Kompetenzen des Jugendlichen, wie der Umgang mit Kollegen, Kunden und Vorgesetzten sowie das Arbeiten in Teams oder auch der Umgang mit schwierigen Situationen und Konflikten.Die Lehrlinge profitieren von den praxisnahen Trainings in allen Facetten Ihres Arbeitsalltags. Durch die Kombination von sozialen und fachlichen Kompetenzen wird der Lehrling auf seinem Weg zur Fachkraft bestens unterstützt.

 

Doppelter Nutzen – sowohl für den Lehrling, als auch für den Betrieb:

  • Wertvolle Zusatzqualifikation
  • Förderung der persönlichen Entwicklung der Lehrlinge
  • Steigerung der Motivation und Arbeitsfreude
  • Stärkung von Schlüsselqualifikationen
  • Förderung einer wertschätzenden Kommunikation
  • Steigerung des Selbstvertrauens und des Selbstbewusstseins

 

PERSÖNLICHE KOMPETENZ:

FACHLICHE KOMPETENZ:

 

Das WIFI-Lehrlingsdiplom:

Nach der Teilnahme an mindestens fünf Seminaren aus dem WIFI-Lehrlingsprogramm erhält der Jugendliche das WIFI-Lehrlingsdiplom.

Es müssen mindestens drei Seminare aus dem Kursbereich „Persönliche Kompetenz“ ausgewählt werden. Die beiden übrigen Seminare können alternativ auch aus dem Bereich „Fachliche Kompetenz“ stammen.

Hier geht’s zum Antragsformular für das WIFI-Lehrlingsdiplom.

 

WIFI. Ihr Karrierebegleiter

Wir unterstützen Lehrlinge auf dem Weg zur erfolgreichen Lehrabschlussprüfung vom Start weg mit punktgenauen Maßnahmen, die ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen stärken. Als Marktführer in der Lehrlingsausbildung empfiehlt das WIFI zielführende Kurse und Lernhilfen für jedes Lehrjahr, die ganz nach Bedarf in Anspruch genommen werden können - mit attraktiver Kursförderung!

Nähere Informationen zu unseren Trainings und Rahmenbedingungen finden Sie hier: