Lehrgänge Küche Lehrgänge Küche - Imagebild

Lehrgänge Küche

Filter setzen
Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung Restaurantfachmann/-frau
Sie streben eine Tätigkeit im Service an? Dieser Kurs erleichtert Ihnen den Berufseinstieg. Sie lernen die Grundbegriffe des fachgerechten Servierens. Zielgruppe: Neueinsteiger und Personen, die sich auf die Lehrabschlussprüfung vorbereiten wollen.
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!
Die Ausbildung zum WIFI-Diplom-Küchenmeister öffnet die Türen für eine gastronomische Karriere! Informieren Sie sich jetzt: Sie erhalten einen Gesamtüberblick über den Lehrgang und haben die Gelegenheit, all Ihre Fragen zu stellen.
Die Ausbildung zum WIFI-Diplom-Küchenmeister öffnet die Türen für eine gastronomische Karriere. Während sich manche Köche damit begnügen, täglich Wiener Schnitzel im Akkord zu frittieren, machen sich Andere einen Namen mit kulinarischen Kreationen. Der Weg dieser anderen geht nicht über bequeme Trampelpfade, sondern setzt Einsatz und Lernbereitschaft voraus. Das WIFI Oberösterreich bietet mit der Ausbildung zum WIFI-Diplom-Küchenmeister einen hochwirksamen Karriere-Turbo für alle, denen die höchste Qualifikation als Koch eine Herzensangelegenheit ist.
Die Prüfung setzt sich aus folgenden Teilen zusammen: Praktische Prüfung, schriftliche Prüfung, mündliche Prüfung. Nach dem erfolgreichen Abschluß erhalten Sie Ihr Diplom "Küchenmeister".
Upgrade - Als bestehender/-e WIFI KüchenmeisterIn zum/zur WIFI Diplom-KüchenmeisterIn nach NQR Niveau 6.
Der diätetisch geschulte Koch ist für die abwechslungsreiche, schmackhafte und appetitliche Zubereitung von Diätkost zuständig. Das Beherrschen neuester Küchentechniken, wie auch die Fähigkeit, Menüpläne zu entwerfen und alle Diätkostformen selbstständig herzustellen, sind Fertigkeiten, die einen diätetisch geschulten Koch auszeichnen und somit Inhalt dieses Kurses sind.
Die Abschlussprüfung besteht aus einem schriftlichen, mündlichen und praktischen Teil und wird von einer Prüfungskommission abgenommen.
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!
Sie erhalten einen Überblick über die Inhalte, den Ablauf sowie die Termine des Lehrgangs. Für Ihre individuellen, persönlichen Fragen steht Ihnen die Lehrgangsleitung zur Verfügung.
Imagewechsel - Weg von der Betriebskantine hin zum Restaurant!
Österreichs Großküchen versorgen Schätzungen zufolge 1,8 Millionen Menschen pro Tag. Die Gemeinschaftsverpflegung kann hier einen wesentlichen Teil zur Gesundheitsprävention der Bevölkerung beitragen. Im Lehrgang lernen Sie unterschiedliche Möglichkeiten, um mit den vorhandenen Ressourcen die Qualität der Gerichte zu optimieren.
Demografische Entwicklungen belegen deutlich, dass der Anteil älterer und hochbetagter Menschen in unserer Gesellschaft im Steigen ist. Die Gemeinschaftsverpflegung ist gefordert, den besonderen Ernährungsbedürfnissen dieser Personen gerecht zu werden. Köche in geriatrischen Einrichtungen benötigen ein entsprechendes Wissen sowie spezielle praktische Fertigkeiten.
Das Wissen rund um das Thema Fleisch wird immer umfassender. Mit dieser Ausbildung wird die Vielseitigkeit von Fleisch in seiner ganzen Bandbreite thematisiert. Die Absolventen erwerben zu allen Themenbereichen im Zusammenhang mit Fleisch umfassende Kenntnisse. Sie sind erster Ansprechpartner als Experte zu allen Fragen aus Theorie und Praxis rund um das Thema Fleisch.
Werden Sie zum Schinken-Spezialisten! Schinken ist im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Zu jeder Tageszeit, zu jeder Mahlzeit kann er als gern gewählte Delikatesse gereicht werden. Grund genug, den Schinkenverkauf zu zelebrieren und den Stellenwert dieses wunderbaren und ehrlichen Produkts entsprechend hervorzuheben. Die Grundlagen hierfür schafft der im deutschsprachigen Raum einzigartige Kurs zum ausgebildeten 'Cortador'.
Die Vielfalt der Käse-Welt gewinnt immer mehr an Bedeutung und der Konsument zeigt steigendes Interesse an fachlicher Beratung. Sie lernen die gesamte Käseproduktion kennen. Im Kurs werden unterschiedliche Käsetypen verkostet und Sie stellen selbst Frischkäse her. Wie wird Käse aufgeschnitten, was harmoniert mit Käse, was bedeutet F.i.T bei Käse, das sind alles Fragen für käseinteressierte Kunden im Handel, Gastronomiemitarbeitern, aber auch für Privatpersonen.
Käse liegt voll im Trend und ist bereits zu einem der beliebtesten Lebensmittel avanciert. Als diplomierter Käsesommelier sind Sie ein hochqualifizierter und ausgezeichneter Fachberater. Sie lernen in dieser Ausbildung die Möglichkeiten der Verwendung von Käse bei der Speisezubereitung, professionelle Schnitttechniken und Anrichtefolgen kennen. Kenntnisse über die Käseherstellung runden die Ausbildung ab.
Eignen Sie sich Fachkenntnisse und Fertigkeiten der Patisserie an: Unter anderem werden warme und kalte Süßspeisen, diverse Eissorten, Desserts aus Teigen und Massen sowie Dekor aus Zucker, Marzipan und Schokolade zubereitet. Nach dem Kurs haben Sie die Möglichkeit, eine praktische Prüfung abzulegen.
Küchenmeister Daniel Hutsteiner zeigt Ihnen die neueste Art mit Kartoffeln zu kochen. In diesem Tageskurs lernen Sie, wie man aus der Kartoffel vegane, vegetarische und saisonale Gerichte zaubern kann. Sie werden staunen, was aus der Kartoffel machbar ist!