Massage-Ausbildung: Kurse für Masseure am WIFI OÖ Massage-Ausbildung: Kurse für Masseure am WIFI OÖ - Imagebild
Massage
Die Massage zählt zu den ältesten Gesundheitstechniken der Welt. Sie entspannt, erhöht das Wohlbefinden und löst Blockaden. So kann sich nicht nur der Organismus erholen, sondern auch die Psyche. Jetzt über die Massage-Ausbildungen am WIFI Oberösterreich informieren!

Massage-Ausbildung: Kurse für Masseure am WIFI OÖ

Interessieren Sie sich für eine Ausbildung zum gewerblichen Masseur? Sind Sie bereits als Masseur tätig und möchten sich in Spezialseminaren weiterbilden? Dann sind Sie am WIFI Oberösterreich genau richtig. Ob berufsbegleitend oder als Tageskurs – wir haben die richtige Ausbildung für Sie.

Gesundheit und Wohlbefinden im Fokus

Die Themen Gesundheit und Wohlbefinden nehmen in unserer Gesellschaft einen zunehmend höheren Stellenwert ein. Viele Menschen haben in diesen Branchen ihren persönlichen Traumjob gefunden.

Das WIFI Oberösterreich bietet dazu höchst attraktive Ausbildungen für Masseure an:

  • Grundausbildung gewerblicher Masseur: Im Lehrgang eignen Sie sich umfassend und von Grund auf die für das Berufsbild Masseur erforderlichen theoretischen und praktischen Fachkenntnisse und Fertigkeiten an.

  • Fußreflexzonenmassage: Die Fußreflexzonenmassage stellt eine traditionelle, weitverbreitete und erprobte Massage-Anwendung dar. Dabei werden gewisse Reflexzonen behandelt, die Organe und Muskeln des Körpers widerspiegeln.

  • Bindegewebsmassage: Die Bindegewebsmassage gehört zur Gruppe der Reflexzonentherapie. Hierbei kommt es zur Beeinflussung innerer Organe durch einen intensiven manuellen Reiz der Subcutis. Streichbewegungen werden an bestimmten Körperzonen angewandt und sollen nützliche Reflexeffekte in den Organen und Geweben, die aus diesen Zonen innerviert werden, bewirken.

  • Akupunktmeridianmassage: Die Akupunkturmassage ist eine energetische Massagetherapie, die auf der Grundlage der chinesischen Philosophie und Medizin basiert. Damit die Energie in unserem Körper fließen kann, müssen die Meridiane und Kanäle durchgängig sein. Im Lehrgang erhalten Sie das relevante Know-how, um Grundkenntnisse, Griffe und Techniken dieser Massagetechnik anzuwenden.

Hot Stone Massage in den Kursen am WIFI Oberösterreich lernen

Attraktive Karrierewege in der Gesundheitsbranche

Rund um bewusste Lebensführung und Wellness entstand eine Reihe von attraktiven Berufen mit interessanten Einstiegsperspektiven und Zukunftschancen. So auch im Bereich der gewerblichen Massage.

Bestausgebildete Masseure sind gefragt wie nie. Für Absolventen mit fundierter Ausbildung eröffnen sich neue Chancen in einem Wachstumsmarkt.

Das WIFI Oberösterreich bietet für angehende und erfahrene Masseure ein breites Aus- und Weiterbildungsprogramm. Trainer aus der Praxis und lebendige Lernmethoden gewährleisten Ausbildungen auf höchstem Niveau – professionell und am Puls der Zeit.

Spezialausbildungen für Masseure am WIFI Oberösterreich

Ob durch das lange Sitzen im Büroalltag, die Arbeit am Computer oder die mangelnde Bewegungsvielfalt – immer mehr Menschen suchen einen Ausgleich zum Alltagsstress in hochwertigen Massage-Therapien. Am WIFI Oberösterreich können sich Masseure weiterbilden, um ihren Klienten vielfältige Massagetechniken anbieten zu können. 

Am WIFI Oberösterreich finden Sie das passende Kursangebot für Masseure:

Sie sind neugierig geworden und möchten an der Ausbildung für Masseure teilnehmen? Bei Fragen zum Kursangebot und einer detaillierten Beratung hilft Ihnen der Kundenservice am WIFI Oberösterreich gerne persönlich weiter:

Filter setzen
Sie verschaffen sich einen Einblick in das Berufsbild, die verschiedenen Tätigkeitsbereiche und Spezialgebiete sowie die Voraussetzungen und Ausbildungswege für diesen Beruf.
Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung
Als Gewerblicher Masseur sind Sie die kompetente Ansprechperson für physisches und ganzheitliches Wohlbefinden. Der Schwerpunkt auf praktische Übungen gibt Ihnen die nötige Sicherheit für Prüfung und Praxis. Nach Ablegung der Befähigungsprüfung und entsprechender Berufspraxis können Sie sich als gewerblicher Masseur selbständig machen und haben auch die Möglichkeit zur verkürzten Weiterbildung zum medizinischen Masseur.
Die Bindegewebsmassage gehört zur Gruppe der Reflexzonentherapie. Hierbei kommt es zur Beeinflussung innerer Organe durch einen intensiven manuellen Reiz der Subcutis.
Perfektionieren Sie Ihre Fähigkeiten und erweitern Sie Ihr Fachwissen. So gehen Sie optimal vorbereitet zur fachlich theoretischen und praktischen Befähigungsprüfung (Modul 1 bis 3). An 14 Kurstagen vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in den 6 Massagetechniken sowie Balneo- und Hydrologie.
In Anlehnung an die Cranio Sacrale Osteopatie erlernen Sie eine besonders sanfte Technik, die Blockaden und Verspannungen löst und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.
Sie eignen sich die Grundbegriffe der Manuellen Lymphdrainage an und trainieren den entsprechenden Behandlungsaufbau.
Die Fußreflexzonenmassage ist eine traditionelle, weitverbreitete und erprobte Anwendung. Reflexzonen an den Fußsohlen spiegeln Organe und Muskeln des Körpers, die mittels Massage positiv beeinflusst werden können.
Schlechte Haltung und Bewegungsmangel führen in der heutigen Zeit immer mehr zu Beschwerden des Bewegungsapparats. Streckhaltung der HWS, Rundrücken und Hyperlordose sind in der Massagepraxis alltäglich. Unbehandelt führen diese Symptome zu Bandscheiben- und Gelenksverschleiß. In diesem Kurs erlernen Sie eine Technik mit der Sie dem Körper den Weg bereiten sich eigenständig wieder in eine korrekte aufrechte Haltung zu bringen.
neue Massagetechnik mit Tiefenwirkung und Wohlfühlfaktor
Mit der Muschelmassage lernen Sie eine neue Massagetechnik mit Tiefenwirkung und Wohlfühlfaktor kennen. Sie ist eine Wärmeanwendung zur Entspannung und Lockerung der Muskulatur.
Sie lernen die Schuler-, Nacken-, Kopf- und Gesichtsmassage mit und ohne Öl zur Entspannung und Lockerung kennen und anzuwenden.
Spezielle Massagetechniken sind hilfreich, das Stresshormon Cortisol abzubauen. Dazu lernen Sie den Aufbau einer spezifischen Behandlung. Gönnen Sie sich und Ihren Kunden eine erholsame Auszeit in Ihrer Massagepraxis!
Ähnlich der Fußreflexmassage ist auch die Ohrpunkt-Behandlung ppK eine Reflexzonen-Anwendung und eine gute Möglichkeit, die manuelle Körperarbeit nachhaltig zu unterstützen und zu verstärken.
Grundausbildung Klassische Massage
Das Anwendungsgebiet der klassischen Massage ist sehr vielseitig. Sie wird eingesetzt bei Verspannungen und körperlichen Dysbalancen aber auch als Gesundheitsvorsorge. Bei der Durchführung einer klassischen Massage kommt es zur positiven Beeinflussung der Muskulatur und des umliegenden Gewebes.
Sie lernen die beiden im Sport gebräuchlichen Tapingtechniken - funktionelles Taping, Kinesiotaping - kennen und richtig anzuwenden.
eine myofasciale Technik
In diesem Kurs erarbeiten Sie sich zuerst durch Selbstdrehung die exakte Position des Muskels, auf dem dann die eventuell druckempfindlichen Triggerpunkte lokalisiert und behandelt werden. Sie lernen eine sehr effektive Technik, die gut im Praxisalltag integriert werden kann.
Diese spezielle Technik hilft das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern und den täglichen Stress abzubauen.
Luk Pra Kob
Sie lernen eine aus Ostasien überlieferte Wärmebehandlung, bei der in Dampf erhitzte Kräuterstempel am gesamten Körper angewendet zur Entspannung, Muskellockerung und Anregung der Durchblutung führen.
Mit der fernöstlichen Tao Massage lernen Sie eine der am stärksten beruhigenden und entspannenden Techniken kennen. Gönnen Sie sich und Ihren Kunden damit eine Auszeit.
Die Segmentmassage ist eine reflektorische Massagetechnik. Hierbei werden über die Haut und die Muskulatur funktionelle Organstörungen behandelt. Dabei wird eine spezielle Grifftechnik eingesetzt.
Die Akupunktmassage ist eine energetische Massagetherapie, die auf der Grundlage der chinesischen Philosophie und Medizin basiert. Damit die Energie in unserem Körper fließen kann, müssen die Meridiane und Kanäle durchgängig sein.
Aufbauend auf die Akupunktmeridianmassage – Grundausbildung vertiefen und erweitern Sie Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten.
Die Hot Stone Massage ist eine wertvolle und wohltuende Behandlung, die Massage, Energetik und die angenehme Wirkung warmer Steine verbindet. Ziel ist die Entspannung der Muskel durch Wärme.
Die Raindrop Technique® ist eine Aromatherapie und absolut einzigartige Entspannungstechnik, die die Wirkung einer Massage mit der Kraft der ätherischen Öle vereint. Sie ist für alle Menschen geeignet, die einfach Freude und Interesse an einer sehr schönen und wirksamen Aromaanwendung haben.
Sie erlernen die Technik der Raindrop Energetik, die sowohl auf emotionaler als auch auf körperlicher Ebene unterstützt. Die Raindrop Energetik ist eine eigenständige, rein energetische Behandlungsmethode und kann in vielen Lebensbereichen angewendet werden.
Erweiterung und Vertiefung
Tauchen Sie in drei selbsterfahrungsreichen Wochenend-Modulen tiefer ein in die "Thai Healing Arts" mit Schwerpunkten auf Beinen, Hüften, unterem Rücken, sowie oberem Rücken, Schultern, Nacken, als auch dynamische Nuad-Techniken.
weitere Kurse