WIFI Header Bild
Handel Platzhalter Bild
Handel
Handel

Handel

Zentrale Säule der oberösterreichischen Wirtschaft

Der Handel ist eine wichtige Säule der oberösterreichsichen Wirtschaft, er schafft Arbeitsplätze und erwirtschaftet Wohlstand für unser Land und als zweitgrößter Arbeitgeber innerhalb der marktorientierten Wirtschaft in OÖ beschäftigt der Handel rund 100.500 Personen. Die Tätigkeitsbereiche im Handel sind vielfältig und spannend zugleich.

Ausbildungsmöglichkeiten

Auf Grund seiner Struktur bietet der Handel eine Fülle an Aufgabenreiche und vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten - über den Lehrabschluss bis hin zu Managementaufgaben im Handel: Das WIFI OÖ bietet Ihnen dazu einen Karriereweg auch ohne Matura bis ganz nach oben an.

Noch keinen Lehrabschluss?

Ein erster Schritt für die berufliche Karriere im Handel ist eine positiv abgeschlossene Lehrabschlussprüfung.Damit dieser erste Schritt gelingt, bereitet das WIFI OÖ Lehrlinge optimal auf den großen Tag vor. In den Vorbereitungskursen auf die Lehrabschlussprüfung werden die wichtigsten Prüfungsthemen trainiert.

Lehrabschluss im Handel ohne reguläre Lehrzeit?

Immer häufiger nutzen Personen, die noch keine abgeschlossene Berufsausbildung haben, die Möglichkeit, eine Lehrabschlussprüfung im zweiten Bildungsweg zu absolvieren. Eine Lehrabschlussprüfung „im 2. Bildungsweg" zu absolvieren, ist inzwischen nichts Außergewöhnliches mehr! Nutzen Sie die Chance und starten Sie Ihre Karriere in diesem spannenden Berufsfeld.

Berufsakademie Handel

Die Berufsakademie bietet ein akademisches Weiterbildungsprogramm, das Sie auf Karrieresprünge vorbereitet - berufsbegleitend und ohne Matura! Sie lernen umfassendes Managementwissen und verknüpfen wissenschaftliche Grundlagen mit praktischem Know-how. Wenn Sie alle Module und die schriftliche Arbeit positiv abgeschlossen haben, werden Ihnen anerkannte akademische Abschlüsse verliehen:

  • "Aakademischer Handelsmanager"
  • "MSc" (Master of Science)

Das WIFI OÖ informiert Sie gerne persönlich und bieten daher zahlreiche Informationsabende zu dieser Ausbildung an. Eine Infobroschüre finden Sie hier.

Digitalisierung im Handel

Der Handel zählt zu den Branchen, die stark von den Auswirkungen der Digitalisierung betroffen sind und die Digitalisierung bietet für diese Branche eine große Chance - Kunden aufgrund ihres Kaufverhaltens besser kennenzulernen und mit persönlich relevanten Angeboten auf ihrem bevorzugten „Kanal“ anzusprechen. Dazu kommen die vielfältigen Möglichkeiten des After Sales Service und automatischer Preis-Updates. Um diese Chance nützen zu können, sind Kenntnisse im E-Commerce unumgänglich - Tagesworkshops, Ausbildungen und der Vorbereitungskurs auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung E-Commerce-Kaufmann - das WIFI OÖ bietet auch in diesem Bereich zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten an!

Spezialausbildungen

Auf Grund seiner Struktur bietet der Handel vielfältige Aufgabenreiche und spannende Spezialisierungsmöglichkeiten - zum Beispiel: Handel mit Medizinprodukten, Direktvertrieb, Pflanzenschutzmittel Sachkundenachweis, Skibindungsmontage und Gehaltsschema für Angestellte in Handelsbetriebe.

Tipp

Informieren Sie sich jetzt über Ihre Karrieremöglichkeiten im Handel und Sales und nutzen Sie die kostenlose Bildungsberatung im WIFI OÖ. Rufen Sie an und vereinbaren Sie noch heute einen Termin unter Tel. 05/7000-77 oder schicken Sie ein Mail an kundenservice@wifi-ooe.at.

 

 

 

 

 

WIFI Kurssuche
Filter setzen