Lehrgänge Reisemanagement Lehrgänge Reisemanagement - Imagebild

Lehrgänge Reisemanagement

Filter setzen
Gastronomiebetriebe effizient führen
Jeder Gastronomiebetrieb muss nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten geführt werden. Entsprechend gefragt sind qualifizierte Mitarbeiter, die Verantwortung für die Rentabilität des Unternehmens übernehmen können. In diesem Lehrgang erarbeiten Sie sich die nötigen betriebswirtschaftlichen und persönlichkeitsorientierten Kompetenzen, um in der Gastronomie ökonomisch durchzustarten. Sie lernen ein Unternehmen nach wirtschaftlichen Kriterien gewinnbringend zu führen und qualifizieren sich für leitende Positionen.
Der Weg zum persönlichen Unternehmenskonzept
Kunden und Gäste bewirten und neue Trends gewinnbringend umsetzen - dafür braucht es ein Händchen für Kulinarik und den Umgang mit Menschen, aber auch Mitarbeiter mit Verständnis für Betriebswirtschaft, Recht und Mitarbeiterführung. Genau dieses Basiswissen erarbeiten sich engagierte Einsteiger in die Gastrobranche. Die Ausbildung dient als Einstiegsmodul für weiterführende Qualifikationen bis hin zur Führungsebene.
Ausbildung zum geprüften Rezeptionist
In diesem Lehrgang setzen Sie sich mit sämtlichen Verwaltungsarbeiten in einer Rezeption auseinander: Telefon- und Korrespondenztraining, Marketing, Internet und E-Mail, Zusammenarbeit mit Reisebüros und Tourismusverbänden... Im Anschluss an diesen Lehrgang haben Sie die Möglichkeit, eine Prüfung (Projektarbeit) abzulegen.
Ein perfekt gestaltetes, gepflegtes und gereinigtes Zimmer ist die Grundbasis für die Zufriedenheit der Gäste und trägt somit maßgeblich zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg bei. Sie lernen, wie wichtig diese Aufgaben sind, und wie Sie sie effizient, schnell und gut erledigen können.
Wenn geheiratet wird, soll es etwas ganz Besonderes sein! Deshalb werden Wedding Planner immer populärer: Sie gestalten den schönsten Tag professionell, stilvoll und können Feiern perfekt managen. In dieser Ausbildung lernen Sie, wie Sie Feiern perfekt organisieren: Anhand praktischer Beispiele und Fallstudien lernen Sie die Grundlagen des Hochzeitsprojektmanagements. Durch Vorträge und Exkursionen wird Ihr Wissen weiter vertieft. Darüber hinaus erlangen Sie einen Einblick in die Abläufe der Unternehmensgründung.
Sie lernen eigenverantwortlich Hygienekonzepte und Prüfungsprotokolle zu erstellen, Eigenkontrolle nach den Grundsätzen von HACCP durchzuführen und Mitarbeiter auf dem Gebiet der Betriebshygiene zu schulen. Diese Ausbildung schließt mit einer schriftlichen und mündlichen Prüfung ab.
Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung
Von der Beratung, über die Buchung bis zur Rückkehr – als Reisebüroassistent erfüllen Sie Gästen ihre Urlaubswünsche. In diesem praxisorientierten Lehrgang lernen Sie alle Bereiche eines Reisebüros kennen. Sie eignen sich Fachwissen in Tourismusgeografie, Reiserecht, Reisebürofachkunde, Flugreservierung und Verkauf an. Gute Englisch-, Deutsch-, Geografie-, MS Office (Outlook)- und Internet-Kenntnisse sind erforderlich.
Schlecht oder mangelhaft kommunizierte Aufträge führen zu Zeitverzögerungen und Missverständnissen und diese wiederum könnten sich nachhaltig auf den erwünschten Unternehmenserfolg auswirken. Zeitmanagement und klare Kommunikation sind wichtige Schlüssel zum Erfolg mit denen Sie sich in diesem Seminar intensiv auseinandersetzen.