Kurse im Gesundheitsbereich: Diplomlehrgänge am WIFI Oberösterreich Kurse im Gesundheitsbereich: Diplomlehrgänge am WIFI Oberösterreich - Imagebild
Gesundheit
Ein gesunder Lebensstil liegt groß im Trend: Das Bewusstsein für körperliche und seelische Gesundheit steigt. Auch Sie interessieren sich für das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele? Am WIFI Oberösterreich bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten für eine erfolgreiche Karriere im Gesundheitsbereich. Jetzt mehr erfahren!

Kurse im Gesundheitsbereich: Diplomlehrgänge am WIFI Oberösterreich

Gesundheitsberufe erleben einen Boom. Denn ob jung oder alt, Therapeuten oder Patienten – wir alle schenken den Themen Wohlbefinden sowie dem achtsamen Umgang mit Körper und Geist immer mehr Aufmerksamkeit.

Gesundheitsberufe sind gefragter denn je

Gesundheitsberufe sind in Oberösterreich gefragter denn je. Schließlich wächst der Gesundheitssektor und es bilden sich immer vielfältigere Berufszweige. Auch Sie können sich dafür begeistern, anderen Menschen etwas Gutes zu tun? Ob mit der Ausbildung zur Verwaltungsassistentin im medizinischen Bereich, zum Dipl. Mentaltrainer oder zum Dipl. Fitnesstrainer – am WIFI Oberösterreich finden Sie eine Vielzahl an anerkannten Ausbildungen und Kursen, die Sie für das Arbeiten im Gesundheitsbereich qualifizieren.

Gesundheitsvorsorge unterstützen

Auch die Gesundheitsvorsorge gewinnt immer mehr an Bedeutung:

  • regelmäßige Bewegung
  • gesunde Ernährung
  • und Entspannung

Ob als Experte für Achtsamkeits- und Resilienztrainer oder Spezialist für bewusstes KochenAus- sowie Weiterbildungen in dem Gebiet der Gesundheit liegen aktuell hoch im Kurs und bieten die Option, in vielfältigen Betätigungsfeldern tätig zu werden.

Gute berufliche Aussichten haben Sie vor allem, mit einer fundierten und umfassenden Qualifikation im Rahmen eines anerkannten Abschlusses am WIFI Oberösterreich. Sie können auch mehrere Spezialausbildungen kombinieren und sich damit ein breit gefächertes berufliches Einsatzfeld im Gesundheitssektor schaffen.

Kompetenzen in der Gesundheitsvorsorge am WIFI OÖ erwerben

Die Aus- und Weiterbildungen des WIFI Oberösterreichs gliedern sich in die Kompetenzbereiche:

In den jeweiligen Kompetenzbereichen bieten wir jeweils verschiedenste Seminare an, die sich beispielsweise mit Stressbewältigung beschäftigen oder sich spezifischen Fitness-Disziplinen widmen. Alle (Diplom)-Lehrgänge am WIFI Oberösterreich ermöglichen den Erwerb nachgefragter Qualifikationen für den Trainingsbereich Sport und Fitness sowie Lehrgänge für alternative Methoden und Techniken – etwa im Bereich der Kinesiologie. Die Ausbildungsangebote greifen oft auf jahrhundertealte, bewährte Techniken zurück. So können Sie mit einem Seminar im Gesundheitsmanagement für allgemeines Wohlbefinden Ihrer Kunden sorgen und sie tatkräftig in der Regulierung des eigenen Wohlbefindens unterstützen.

Ihre Vorteile am WIFI Oberösterreich

In den Kursen für Gesundheit am WIFI Oberösterreich lernen Sie von erfahrenen Vortragenden, die direkt aus der Praxis kommen. Moderne Lernmethoden und umfangreiche Übungsbeispiele helfen ebenfalls dabei, Ihr Know-how im Gesundheitswesen auch erfolgreich für die Praxis einzusetzen. Werden Sie zum Spezialisten für Gesundheit, Fitness oder Ernährung!

Welche Berufe gibt es im Gesundheitswesen?

In den vergangenen Jahren hat der Bedarf an Arbeitskräften in den Gesundheitsberufen einen stetigen Anstieg verzeichnet. Und Experten meinen, dass dieser Trend sich in den kommenden Jahren weiter fortsetzen wird. Besonders Berufsfelder wie die Pflege oder Betreuungsberufe bieten sehr gute Berufsaussichten. Noch besser sehen die Erfolgschancen aus, wenn Sie sich weiterbilden bzw. die berufsorientierten Ausbildungen am WIFI Oberösterreich in Anspruch nehmen.

Auch im Bereich Fitness und Wellness wächst die Nachfrage nach Arbeitskräften konstant. Schließlich werden Menschen immer gesundheitsbewusster und das Vertrauen in alternative Behandlungsmöglichkeiten steigt. 
Ob als Trainer, Coach, Berater oder ausgebildeter Praktiker – Sie können im Bereich dieser alternativen Methoden zum Beispiel in folgenden Organisationen tätig werden:

  • in Beratungsstellen
  • in Gesundheits- und Wellnesseinrichtungen
  • im Präventionssektor
  • in Sport- und Freizeiteinrichtungen
  • im öffentlichen Bereich
  • in der betrieblichen Gesundheitsvorsorge

Zielgruppe: Für wen eignet sich die Ausbildung in der Gesundheitsbranche?

Sie haben Interesse daran, anderen Menschen etwas Gutes zu tun? Dann bietet das Kursangebot im Gesundheitsbereich genau das Richtige für Sie. Im Idealfall vereinen Sie verschiedene Ausbildungen und sind örtlich sowie zeitlich flexibel. Folgende persönliche Qualifikationen sind bei der Arbeit mit Menschen ebenfalls von Vorteil:

  • Freundlichkeit
  • Eigeninitiative
  • Kreativität
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Fähigkeit zur Kooperation mit Ärzten und Co.

Was versteht man unter freien Gesundheitsberufen?

Für einige Berufe im Gesundheitswesen sind keine geregelten Ausbildungen definiert. Darunter fallen vor allem Tätigkeiten, die als freies Gewerbe, in Selbstständigkeit oder in nebenberuflicher Tätigkeit, ausgeübt werden können.

Aus- und Weiterbildungen im Bereich Energetik

Egal ob Kinesiologie oder Cranio Sacrale Körperarbeit – das WIFI OÖ bietet Ihnen das perfekte Angebot an Aus- und Weiterbildungen im Bereich Energetik! Mit der Absolvierung der Lehrgänge können Sie wichtige Zusatzqualifikationen für verschiedenste Berufsfelder erwerben. Mit dem erfolgreichen Abschluss am WIFI Oberösterreich können Sie die Tätigkeit als Selbstständiger im Rahmen von freien Gewerben ausüben:

  • Cranio Sacrale Körperarbeit: In der Ausbildung zum Cranio Sacral Praktiker lernen Sie mit der Technik der Cranio Sacralen Körperarbeit Blockaden zu lösen und das Energiesystem des Körpers wieder in eine Einheit zu bringen. Sie können Symptome und den Sinn von persönlichen Themen, Schmerzen und Problemen erkennen. Jetzt mehr erfahren!
  • Kinesiologie: Kinesiologie betrachtet Gesundheit aus einem ganzheitlichen Blickwinkel. Auch unter dem Begriff „Lehre der Bewegung“ bekannt, setzt die Kinesiologie bei der Heilung von Ursachen – nicht etwa von Symptomen – an. Jetzt Experte in diesem Gesundheitsbereich werden!
  • Humanenergetik: Im Lehrgang für Humanenergetik erhalten Sie am WIFI Oberösterreich in drei Modulen das notwendige Wissen, um den menschlichen Körper aus grob- und feinstofflicher Sicht kennenzulernen. Neben Grundlagen der Anatomie, Pathologie und Physiologie wird die energetische Bedeutung der Organe sowie der Umgang mit Klienten gelehrt. Dieser Lehrgang kann mit einer mündlichen und schriftlichen kommissionellen Prüfung am WIFI OÖ abgeschlossen werden. Jetzt mehr Details zur Ausbildung in der Informationsveranstaltung für Humanenergetik erhalten!


Jetzt am WIFI Oberösterreich zu den vielfältigen Ausbildungen im Gesundheitsbereich informieren! Nutzen Sie den Kundenservice am WIFI Oberösterreich – Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des passenden Lehrangebots:

Filter setzen
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!
Sie erhalten einen Überblick über die Inhalte, den Ablauf sowie die Termine des Lehrgangs. Für Ihre individuellen, persönlichen Fragen steht Ihnen der Lehrgangsleiter zur Verfügung.
Kinesiologie lässt den Sinn von Symptomen oder Problemen erkennen. Sie sieht darin nützliche Signale, die uns im Leben weiterbringen und vermittelt so ein größeres Bild vom Ganzen. In diesem Lehrgang lernen Sie die Sprache des Körpers richtig zu deuten und Menschen bei Ihrem Entwicklungsprozess zu unterstützen. Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests erhalten Sie Informationen aus tieferen Schichten des Bewusstseins. Dies ermöglicht Ihnen ohne Umschweife zum Kern einer Sache vorzudringen und heilende Wandlung im Augenblick zuzulassen. Symptome und Probleme beginnen sich zu lösen, sobald wir uns auf ihre Botschaft einlassen.
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!
Sie erhalten einen Überblick über die Inhalte, den Ablauf sowie die Termine des Lehrgangs. Für Ihre individuellen, persönlichen Fragen steht Ihnen der Lehrgangsleiter zur Verfügung.
Cranio Sacral Praktiker
Diese Form der Cranio Sacralen Körperarbeit ist eine sanfte, nicht manipulative Methode in Kombination mit Kinesiologie. Gearbeitet wird am ganzen Körper mit Schwerpunkt Kopf, Wirbelsäule und Kreuzbein. Sie lernen die Aussagen von Symptomen und den Sinn von persönlichen Themen, Schmerzen und Problemen zu erkennen. So können Sie Menschen bei deren tiefgreifenden Entwicklungsprozessen begleiten. Sie lernen mit dem inneren Arzt zu kommunizieren und den Selbstheilungsplan einer jeden Person freizulegen. Sie lernen, sich von einem Lebensfluss tragen zu lassen, der Ihnen und Ihren KundenInnen zu persönlicher Freiheit, Gesundheit, Stärke und Erfolg verhilft. Zusätzlich werden in der Ausbildung Ihr eigenes Körperbewusstsein und Ihre intuitive Wahrnehmungsfähigkeit geschult.