CAD / Konstruktionstechnik CAD / Konstruktionstechnik - Imagebild
CAD / Konstruktionstechnik

CAD / Konstruktionstechnik

Das WIFI liefert eine solide Ausbildung in Construction & Design. Vom Technischen Zeichner über eine Vielfalt von CAD-Kursen bis zur Technischen Dokumentation. Speziell das Thema 3D Druck und 3D Scannen fließt flächendeckend in den Kursen ein. Danach sind CAD- Konstrukteure imstande dreidimensionale Darstellungen von Objekten oder Räumen zu erstellen und diese präsentationsfähig umzusetzen.

WIFIs sind ATC und ACC: Autorisierte Trainings- und Certification-Center

 

Alle WIFIs sind von Autodesk zugelassene und autorisierte Trainings-Center (ATC) und autorisierte Certification-Center (ACC). Sie bieten eine standardisierte Qualifizierung auf höchstem Niveau und gehen gleichzeitig auf spezifische Kundenwünsche und -bedürfnisse ein.

Filter setzen
Management und IT - MSc oder Digital Corporate Governance - MBA
Sie werden über das Master-Studium und die Zugangskriterien für die verschiedenen Studienrichtungen MSc/MBA Information Security Management, MSc/MBA Supply Chain Management, MSc/MBA IT-Consulting, MSc/MBA Strategie-Technologie-Management und MSc/MBA Industrial Maintenance Management informiert.
Management und IT - MSc oder Digital Corporate Governance - MBA
Dieses Hearing ist für die Zulassung zu den Master-Studien, die in Kooperation mit der Donau-Universität Krems durchgeführt werden, verbindlich zu absolvieren. Beim Hearing wird Ihre Fachkompetenz für die Zulassung zum jeweiligen Studium überprüft.
Management und IT - MSc oder Digital Corporate Governance - MBA
Das berufsbegleitende Studium gliedert sich in die Semester 1 und 2, welche fachübergreifend im WIFI Linz stattfinden. Ab dem 3. Semester findet das Studium in Krems statt. Die möglichen Spezialisierungen sind MSc/MBA Information Security Management, MSc/MBA Supply Chain Management, MSc/MBA IT-Consulting, MSc/MBA Strategie-Technologie-Management und MSc/MBA Industrial Maintenance Management.
Vom Techniker für Techniker praktisch erklärt
Als Techniker gehen Sie zielgerichtet an eine Problemstellung heran und wissen, wie Sie zu einer Lösung gelangen. In diesem Seminar wird Ihnen aus der Praxis eine Herangehensweise an juristische Problemstellungen nähergebracht. Sie finden sich in Gesetzen und Paragraphen zurecht und erhalten für leitende Angestellte relevante juristische Fachinformationen wie z.B. über Arbeitsrecht, Produkthaftung, Vertragsgestaltung und mehr.

für Nichttechniker
Sie lernen technische Zeichnungen zu lesen und zu verstehen. Schnittdarstellungen, Maßangaben und Toleranzen sind für Sie danach kein Problem mehr.
Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung
Branchenferne Personen lernen hier die Grundlagen und Begriffe der Metallbearbeitung, Werkzeugmaschinen, Maschinenelemente, Gleit- u. Wälzlager, Antriebselemente, Kupplungen und Getriebe kennen, um mit diesem Wissen erfolgreich die Ausbildung zum technischen Zeichner zu besuchen.
Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung
Sie lernen von den Grundlagen der Planung über die verschiedenen Maschinenelemente, das Detailzeichnen, die Darstellung von Schweißkonstruktionen bis zur normgerechten Darstellung von Plänen. Inklusive angewandter Mathematik, Fachkunde und Lehrabschlussprüfungsinhalten mit CAD-Training. Abschließende Projektarbeit und mündliche Prüfung.
Ein Training für das Fachgespräch
In diesem Kurs trainieren Sie kurz vor der Lehrabschlussprüfung die richtigen Antworten auf die typischen Fragestellungen beim Fachgespräch.
Ein Training für das Fachgespräch
In diesem Kurs trainieren Sie kurz vor der Lehrabschlussprüfung die richtigen Antworten auf die typischen Fragestellungen beim Fachgespräch.
Sie werden über den Ablauf und die Lehrinhalte im Detail informiert, erfahren wichtige Punkte zu den diversen Fördermodellen und organisatorische Details.

Ihr Einstieg in die Konstruktion
Vom technischen Zeichner zum Konstrukteur. Aufbauend auf den Grundlagen des technischen Zeichnens erlernen Sie anhand von praktischen Anwendungen die optimale und fertigungsgerechte Konstruktion. Dabei werden Ihnen Schnittstellenabläufe sowie die Entscheidung zu Konstruktionsstrategien nähergebracht. Diese Strategien werden anhand von praktischen Beispielen evaluiert.

Planungskompetenz auf gehobenen Niveau
Aufbauend auf den Kenntnissen des ersten Teils des Konstrukionslehrganges oder Ihrer HTL-Ausbildung werden komplexere Aufgaben der Konstruktion betrachtet und ausgearbeitet. Dabei wird Ihr Wissen in der Festigkeitslehre sowie der Werkstoffkunde vertieft. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Erarbeitung der Konstruktionsmethodiken.

Sie werden über die aktuellen Fördermöglichkeiten, über die notwendigen Voraussetzungen für eine erfolgreiche CAD-Weiterbildungen und deren Inhalte vom CAD-Fachbereichsleiter Heinrich Kitzinger informiert.

Ideal für Techniker, Konstrukteure und Designer, die AutoCAD mit dem Schwerpunkt 2D als Werkzeug für einfache Konstruktionen einsetzen möchten, und dazu die Zeichen- und Änderungsbefehle, die Zeichnungshilfsmittel und das Ausdrucken sowohl eigener als auch fremder Zeichnungen kennen lernen möchten.
Ideal für Techniker, Konstrukteure und Designer, die AutoCAD mit dem Schwerpunkt 2D nutzen, um Planungsaufgaben in Teams zu organisieren, die interne Zusammenhänge von AutoCAD-Zeichnungselementen und Zeichnungsobjekten verstehen möchten, und die Strukturen zur Datenverarbeitung und Datenweitergabe an Dritte aufbauen müssen.
Ideal für Techniker, Konstrukteure und Designer, die AutoCAD mit dem Schwerpunkt 2D effizient und output-orientiert nutzen möchten, und vor allem bei wiederkehrenden Aufgaben im Zeichenvorgang Zeit einsparen möchten.
Sie konstruieren bei der Prüfung eine praxisorientierte Projektarbeit, mit der Sie zusätzlich zum Fachgespräch Ihre Kompetenzen zeigen. Als erfolgreicher Absolvent erhalten Sie das WIFI-Autodesk-ATC-Diplom für den AutoCAD 2D Konstrukteur.
Konstruktion mit Volumenkörpern, Zeichnungsableitungen und Datenaustausch (BIM)
Ideal für Techniker, Konstrukteure und Designer, die AutoCAD mit dem Schwerpunkt 3D zur Erstellung komplexer Konstruktionen einsetzen möchten und dazu die Konstruktion mit Flächen, aber auch das Arbeiten und Navigieren in Punktwolken, anwenden werden.

Konstruktion mit Flächen, Punktwolken und Industrial Design
Sie erweitern Ihr AutoCAD 3D Know-how, können mit Volumenkörpern konstruieren, Schnitte und Ansichten erstellen und lernen Datenaustausch mittels BIM (Building Information Modeling) kennen.
Visualisierung, fotorealistische Darstellungen und Kameraflüge
Sie professionalisieren Ihr AutoCAD 3D Wissen mit dem Ziel, Produktpräsentationen in Form von fotorealistischer Darstellungen herzustellen, um werbewirksame Videosequenzen zu erzeugen und um Ihre Objekte durch gedruckte 3D Modelle ins richtige Licht zu rücken.
Sie konstruieren bei der Prüfung eine praxisorientierte Projektarbeit, mit der Sie zusätzlich zum Fachgespräch Ihre Kompetenzen zeigen. Als erfolgreicher Absolvent erhalten Sie das WIFI-Autodesk-ATC-Diplom für den AutoCAD 3D Konstrukteur.
Ideal für Techniker, Konstrukteure und Designer, die AutoCAD im Unternehmen optimal nützen sowie benutzerdefinierte Elemente konfigurieren möchten und als Administratoren im CAD-Bereich tätig sind.
Ideal für Techniker, Konstrukteure und Designer, die CAD Teams leiten und dazu Spezialwissen in technischer und rechtlicher Hinsicht benötigen.
Sie verringern den täglichen Zeitaufwand beim Arbeiten mit AutoCAD mit benutzerangepassten und automatisierten Abläufen. Sie binden Stapel-Plot-Listen ein und lernen den überdachten Einsatz von automatisierte Konstruktionen.
Sie weisen Ihr Expertenwissen im Bereich AutoCAD nach und erwerben das WIFI-Autodesk-ATC-Diplom für den CAD-Expert.
weitere Kurse