Humanenergetik: Ausbildung zum Humanenergetiker Humanenergetik: Ausbildung zum Humanenergetiker - Imagebild

Humanenergetik

Filter setzen
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!
Sie erhalten einen Überblick über die Inhalte, den Ablauf sowie die Termine des Diplomlehrgangs. Für Ihre individuellen, persönlichen Fragen steht Ihnen der Lehrgangsleiter zur Verfügung.

Grundlagen in der Energetik: Die Basis für eine erfolgreiche Selbständigkeit!
Der Teil 1 besteht aus 3 Modulen, die die Grundlagen und ein Grundverständnis für Energetik und Energiearbeit auf verschiedenen Ebenen legen. Methodenkompetenz stellt nur einen Faktor für einen langfristig erfolgreichen Weg in der Energetik dar. Vielmehr braucht es ein Gesamtverständnis für die vielen Zusammenhänge - und in diesem ersten Teil des Lehrgangs eignen Sie sich wichtige Kompetenzen an.

Aufbau und Vertiefung
Der Teil 2 schließt nahtlos an und beschäftigt sich einerseits mit der persönlichen Entwicklung und Methodenkonzepten, anderseits werden Marketing und Betriebsführung beleuchtet, um neben der Energetik-Kompetenz auch eine Unternehmenskompetenz zu entwickeln.
Abschlussmodul - Diplomprüfung
Der Lehrgang schließt mit einer mündlichen und schriftlichen kommissionellen Prüfung ab. Die Prüfungsschwerpunkte beziehen sich auf die Themengebiete Anatomie, Bachblüten und Businessplan. Weiters werden Sie im Rahmen des Lehrgangs eine Diplomarbeit verfassen. Mit dem erworbenen Diplom zeigen und beweisen Sie Ihren Kunden Ihre qualitative Fachkompetenz.
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!
Informieren Sie sich über die Prana Energie-Therapie®, eine wirksame berührungslose Energiemethode zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Für Ihre Fragen steht Ihnen der Lehrgangsleiter zur Verfügung.
Prana - Spiralreinigung- und Energetisierungstechniken
Im Grundkurs lernen Sie wirksame Techniken zur Anhebung der Selbstheilungskräfte bei sich und anderen, sowie die Reinigung und Energetisierung von Räumen und Objekten. Sie erarbeiten sich des Weiteren die grundlegenden Prinzipien der Prana Energie-Therapie®.
Prana - Farbspiralvisualisierungstechniken
Im Fortgeschrittenenkurs erarbeiten Sie sich Kenntnisse über zusätzliche Spiral-Farbpranas mit unterschiedlichen Frequenzen und weitere effektive Methoden zur Reinigung und Energetisierung.
Praxistag
Praxisgerecht trainieren und festigen Sie die im Fortgeschrittenenkurs vermittelten Kenntnisse. Durch eine gezielte Vorschau in das nächste Modul werden Ihnen zusätzliche Techniken und Methoden nähergebracht. Ihre offenen Fragen können im Workshop ebenfalls ausführlich beantwortet werden.
Anatomie
In diesem Kurs erlernen Sie das Grundwissen über die Anatomie, die Organe und die Funktionsweisen des menschlichen Körpers und über die aus Fehlfunktionen resultierenden Krankheiten.
Prana Mental & Emotional Energie-Therapie®
Hier lernen Sie das Messen und Auflösen von negativen Energieformen in den verschiedenen Energiekörpern - besonders auf mentaler und emotionaler Ebene - mittels wirksamer Spiralfarbtechnik. Sie beschäftigen sich mit weiteren Methoden der energetischen Behandlung psychischer Disharmonien.
Die Kraft des Geistes
In diesem Modul erarbeiten Sie sich eine außergewöhnliche Innenschau. Sie werden sich Ihrer enormen geistigen Kräfte bewusst und lernen diese zu aktivieren und gezielt einzusetzen.
Praxistag
Sie trainieren die im Prana Mental & Emotional Energie-Therapie®-Kurs vermittelten Kenntnisse und festigen somit Ihr Können. Durch eine gezielte Vorschau in das nächste Modul werden Ihnen zusätzliche Techniken und Methoden nähergebracht. Ihre offenen Fragen können im Workshop ebenfalls ausführlich geklärt werden.
Diplomvorbereitungs-Training
Sie verarbeiten alle wesentlichen Inhalte des Lehrgangs und klären offene Punkte sowie Praxisfragen. Damit bereiten Sie sich gezielt auf die Diplomprüfung vor.
Schriftlicher und mündlicher Diplomabschluss
Hier zeigen Sie Ihr Können im Rahmen der kommissionellen schriftlichen und mündlichen Prüfung. Erfolgreiche Absolventen erhalten das Diplom als Prana Energie-Therapeut®. Sie können Ihren zukünftigen Kunden damit Ihre Kompetenz demonstrieren und belegen.
In diesem fortgeschrittenen Modul der Prana Energie-Therapie® lernen Sie die Anwendung von programmierten Prana-Spirallasern. Sie werden vor allem kombinierte Prana-Spirallaser verwenden.
Die internationale Tagung für Prana Energie-Therapeuten®. In Zusammenarbeit mit der Prana Akademie Austria veranstaltet das WIFI OÖ dieses Expertentreffen, um die neuesten Erkenntnisse der Prana Energie-Therapie® vorzustellen.
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!
Sie erhalten einen Überblick über die Inhalte, den Ablauf sowie die Termine des Lehrgangs. Für Ihre individuellen, persönlichen Fragen steht Ihnen der Lehrgangsleiter zur Verfügung.
Sie erlernen Techniken um die Erhaltung der körperlichen und geistigen Gesundheit mit energetischen Methoden zu unterstützen bzw. in Kombination mit Medizin und Psychotherapie (unter Beachtung von ärztlichen Vordiagnosen und Anweisungen) wieder zu erlangen. Für die Teilnahme sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Für Absolventen des Lehrganges Integrative Holistische Energiearbeit besteht die Möglichkeit ab der Hälfte des Kurses einzusteigen (=Aufbaulehrgang).
Aktive Gesundheitsförderung für Ihre Kunden
BodyTalk Access ist eine Kombination aus mehreren Energietechniken, die es Energetikern und Laien ermöglichen, eigene Gesundheitsfürsorge zu betreiben. Lernen Sie eine Variante der täglichen aktiven Gesundheitsförderung!
Kalkulation, E-/A-Rechnung, Marketing
Für die Tätigkeit als selbstständiger Energetiker erlernen Sie hier wesentliche wirtschaftliche Kenntnisse. Sie können Ihre Kosten richtig kalkulieren und daraus Ihren Stundentarif ermitteln. Weiters lernen Sie die Feinheiten der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung und die Grundzüge des Marketings.

Obwohl der Humanenergetiker im feinstofflichen Bereich arbeitet, hat er es doch mit dem lebendigen, grobstofflichen Körper zu tun. Hier lernen Sie das Grundverständnis über Struktur und Funktion des menschlichen Körpers und festigen dieses Wissen durch praktische Übungen wie etwa Körperreisen.