Humanenergetik Humanenergetik - Imagebild

Humanenergetik

Filter setzen
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!
Sie erhalten einen Überblick über die Inhalte, den Ablauf sowie die Termine des Diplomlehrgangs. Für Ihre individuellen, persönlichen Fragen steht Ihnen der Lehrgangsleiter zur Verfügung.
Grundlagen in der Energetik: Die Basis für eine erfolgreiche Selbständigkeit!
Der Teil 1 besteht aus 3 Modulen, die die Grundlagen und ein Grundverständnis für Energetik und Energiearbeit auf verschiedenen Ebenen legen. Methodenkompetenz stellt nur einen Faktor für einen langfristig erfolgreichen Weg in der Energetik dar. Vielmehr braucht es ein Gesamtverständnis für die vielen Zusammenhänge - und in diesem ersten Teil des Lehrgangs eignen Sie sich wichtige Kompetenzen an.
Aufbau und Vertiefung
Der Teil 2 schließt nahtlos an und beschäftigt sich einerseits mit der persönlichen Entwicklung und Methodenkonzepten, anderseits werden Marketing und Betriebsführung beleuchtet, um neben der Energetik-Kompetenz auch eine Unternehmenskompetenz zu entwickeln.
Abschlussmodul - Diplomprüfung
Der Lehrgang schließt mit einer mündlichen und schriftlichen kommissionellen Prüfung ab. Die Prüfungsschwerpunkte beziehen sich auf die Themengebiete Anatomie, Bachblüten und Businessplan. Weiters werden Sie im Rahmen des Lehrgangs eine Diplomarbeit verfassen. Mit dem erworbenen Diplom zeigen und beweisen Sie Ihren Kunden Ihre qualitative Fachkompetenz.
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!
Informieren Sie sich über die Prana Energie-Therapie®, eine wirksame berührungslose Energiemethode zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Für Ihre Fragen steht Ihnen der Lehrgangsleiter zur Verfügung.
Im ersten Modul lernen Sie wirksame Techniken zur Stärkung der Selbstheilungskräfte bei sich und anderen, sowie die Reinigung und Energetisierung von Räumen und Objekten. Sie erarbeiten sich des Weiteren die grundlegenden Prinzipien der Prana Energie-Therapie® und erwerben Kenntnisse über zusätzliche Spiral-Farbpranas mit unterschiedlichen Frequenzen.
Im zweiten Modul lernen Sie das Messen und Auflösen von negativen Energieformen in den verschiedenen Energiekörpern - besonders auf mentaler und emotionaler Ebene - mittels wirksamer Spiralfarbtechnik. Sie lernen energetische Behandlungen psychischer Disharmonien kennen und werden sich Ihrer enormen geistigen Kräfte bewusst, lernen diese zu aktivieren und gezielt einzusetzen.
Schriftlicher und mündlicher Diplomabschluss
Hier zeigen Sie Ihr Können im Rahmen der kommissionellen schriftlichen und mündlichen Prüfung. Erfolgreiche Absolventen erhalten das Diplom als Prana Energie-Therapeut®. Sie können Ihren zukünftigen Kunden damit Ihre Kompetenz demonstrieren und belegen.
In diesem Kurs erlernen Sie das Grundwissen über die Anatomie, die Organe und die Funktionsweisen des menschlichen Körpers und über die aus Fehlfunktionen resultierenden Krankheiten.
Schriftlicher und mündlicher Diplomabschluss
Hier zeigen Sie Ihr Können im Rahmen der kommissionellen schriftlichen und mündlichen Prüfung. Erfolgreiche Absolventen erhalten das Diplom als Prana Energie-Therapeut®. Sie können Ihren zukünftigen Kunden damit Ihre Kompetenz demonstrieren und belegen.
In diesem fortgeschrittenen Modul der Prana Energie-Therapie® lernen Sie die Anwendung von programmierten Prana-Spirallasern. Sie werden vor allem kombinierte Prana-Spirallaser verwenden.
In Zusammenarbeit mit der Prana Akademie Austria veranstaltet das WIFI OÖ dieses Expertentreffen, um die neuesten Erkenntnisse der Prana Energie-Therapie® vorzustellen.