2310 Lehrgang Fachkraft Unternehmenslogistik

Die erfolgreiche ganzheitliche Denkweise
Vergrämte Kunden wegen versäumter Liefertermine, mangelnder Qualität oder schwindende Gewinne - all das muss nicht sein. Wenn Sie den gesamten Auftragsdurchlauf aus ganzheitlicher = logistischer Sicht betrachten, lernen Sie viele häufig vorkommende betriebliche Schwachstellen in Starkstellen umzuwandeln. Im Lehrgang wird auch auf die speziellen Erfordernisse von Produktionsbetrieben eingegangen.

2 Kurstermine
25.09.2020 - 15.04.2021
WIFI Linz

Verfügbar
995,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

25.9. bis 6.11.2020,
Fr 14:30 bis 22 Uhr

Kursdauer: 56 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

2.3. bis 13.4.2021,
jeweils Di,
Do 17:30 bis 21:45 Uhr

Kursdauer: 56 (Einheiten)

Dr. Koss-Str. 4
4600 Wels

2310 Lehrgang Fachkraft Unternehmenslogistik

Durch Unternehmenslogistik kann das optimale Zusammenspiel aller Aufgabenbereiche eines Unternehmens erreicht werden. Damit wird höchste Kundenzufriedenheit bei maximalem Gewinn ermöglicht. Mit den angeeigneten Kenntnissen können Sie ein für Ihr Unternehmen optimal abgestimmtes Logistikkonzept für den gesamten Auftragsdurchlauf erstellen. Somit schaffen Sie auch die Voraussetzungen für abgestimmte Supply-Chain-Systeme sowie den Einsatz von Industrie 4.0. Der „Lehrgang Fachkraft Unternehmenslogistik“ geht auch besonders auf die Erfordernisse von Produktionsbetrieben ein.

Die Zielgruppe:

Alle, die das Zusammenspiel aller Aufgabenbereiche eines Unternehmens optimieren wollen.

Die Inhalte:

Kennen- und verstehen lernen...

  • der Wichtigkeit der Kundenorientierung,
  • der logistischen Grundphilosophie samt Umsetzungsbeispielen,
  • der den Auftragsdurchlauf und –erfolg beeinflussenden Aufgabenbereiche,
  • der in der Praxis immer wiederkehrenden Problemursachen,
  • der Zielkonflikte samt deren Bewältigung,
  • der Lösungsmöglichkeit durch Unternehmenslogistik,
  • der Parameter, die den Erfolg eines Auftrages bestimmen

Damit erzielbares Verbesserungspotential für das Unternehmen:

  • Kurze Auftragsdurchlaufzeiten
  • Termineinhaltung
  • Bestandsenkung
  • Geringere Prozesskosten als Basis für höheren Gewinn
  • Verständnis für die Partner an organisatorischen Nahtstellen
  • Förderung des Teamgedankens und gegenseitigen Verständnisses
  • Reduktion von Reibungsverlusten in der Organisation
  • Höhere Kundenzufriedenheit
  • Chance für mehr Kundenaufträge

Die Hinweise:

  • Mit einer positiven mündlichen „Prüfung zur Fachkraft Unternehmenslogistik“ dokumentieren Sie Ihr neu erworbenes Wissen mit einem in der Wirtschaft anerkannten WIFI-Zeugnis zu Logistikfachkraft! Eine separate Prüfungsanmeldung ist erforderlich! Die Prüfung ist nicht in den Lehrgangskosten inkludiert. Melden Sie sich rechtzeitig zur Prüfung an. Alle Details zur Prüfung, Termine und Kosten finden Sie unter: Prüfung Nr. 2312 „Prüfung zur Fachkraft Unternehmenslogistik“.
  • Besuchen Sie die kostenlose Informationsveranstaltung Logistik (Kursnummer 2305)!
  • Infovideo: WIFI OÖ Supply Chain Management Ausbildungen
  • Sie wissen nicht genau, welche Weiterbildung die richtige für Sie ist?

Nutzen Sie die kostenlose Bildungsberatung des WIFI und lassen Sie sich informieren, welche Kurse, Seminare oder Lehrgänge Sie beruflich weiterbringen! Anlaufstelle für die Bildungsberatung ist das WIFI-Kundenservice in Linz und in den Bezirksstellen. Geschulte Mitarbeiter geben Ihnen wertvolle Tipps und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Ihren persönlichen Weiterbildungs- bzw. Karrierefahrplan. Rufen Sie an und vereinbaren Sie noch heute einen Termin unter Tel. 05/7000-77 oder schicken Sie ein Mail an kundenservice@wifi-ooe.at.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: