5646 Strahlenschutz-Fortbildung für Techniker

nach der AllgStrSchV 2020 § 82 in Verbindung mit Anlage 18
Im Rahmen dieses Auffrischungskurses lernen Techniker die relevanten Grundlagen der Kernphysik und der ionisierenden Strahlen, die Dosimetrie, den Strahlenschutz, die Messung ionisierender Strahlung und die Rechtsvorschriften.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

5646 Strahlenschutz-Fortbildung für Techniker

Im Rahmen dieses Fortbildungskurses werden die für Techniker relevante Themen des Strahlenschutzes und die geltenden Rechtsvorschriften behandelt. Diese Veranstaltung kann als verpflichtende Fortbildungsveranstaltung nach nach AllgStrSchV 2020 § 82 in Verbindung mit Anlage 18 besucht werden.

Die Zielgruppe:

Strahlenschutzbeauftragte

Die Inhalte:

  • Grundlagen der Kernphysik und der ionisierenden Strahlen
  • Dosimetrie
  • Strahlenschutz,
  • Aktuelles zum Strahlenschutzrecht aus der Praxis

Hinweis:

Aus- und Fortbildung im nicht-medizinischen Bereich:

Im Zeitraum von 5 Jahren müssen Strahlenschutzbeauftragte und weitere mit der Wahrnehmung des Strahlenschutzes betraute Personen an einer Fortbildungsveranstaltung im Ausmaß von mindestens 8 Stunden teilnehmen und die Teilnahme auch nachweisen.