8010 Fachkunde für Landmaschinentechniker

Vorbereitung zur Lehrabschlussprüfung
Dieser Kurs findet unmittelbar vor einer Prüfung statt und hilft Ihnen bei der Vorbereitung auf Fachgespräch und technische Prüfarbeit.

2 Kurstermine
26.02.2021 - 06.03.2021
WIFI Linz

Warteliste
456,00 eur
inkl. Materialkosten für Prüfadapter
Screenreader Text

26.2. bis 6.3.2021,
Fr 13:30 bis 21:45 Uhr,
Sa 8 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 36 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

12.3. bis 20.3.2021,
Fr 13:30 bis 21:45 Uhr,
Sa 8 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 36 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

8010 Fachkunde für Landmaschinentechniker

Der Kurs „Fachkunde für Landmaschinentechniker-Lehrlinge“ bereitet auf die Facharbeiterprüfung (Fachgespräch und LM-praktischen Prüfungsteil) vor und macht Sie mit den Prüfungswerkstätten des WIFI und den Prüfungsarbeiten bekannt und wird jeweils kurz vor einer Lehrabschlussprüfung abgehalten.

Die Inhalte:

  • Theorie und Praxis des Landmaschinentechnikers
  • Zusammenfassung der Berufschulausbildung und betrieblichen Ausbildung (vom Mähdrescher zur Melkanlage und vom Traktor zur Motorsäge).

Die Zielgruppe:

Landmaschinentechniker-Lehrlinge

Für Baumaschinentechniker-Lehrlinge empfehlen wir den eigens für diesen Beruf angebotenen Kurs 8012 Fachkunde für Baumaschinentechniker-Lehrlinge

Hinweise:

Sie haben nach der Facharbeiterprüfung auch die Möglichkeit, eine Zusatzprüfung für verwandte Lehrberufe (zB. KFZ-Techniker) abzulegen (Kursnr. 7723)).

Informationen zur Lehrabschlussprüfung erhalten Sie bei der Prüfungsstelle der WKOÖ unter der Tel.Nr.: 05-90909-4033 bei Herrn Bernegger.

Für eine optimale Vorbereitung auf das Fachgespräch empfehlen wir auch den Besuch des Kurses 8014 „Top-fit für das Fachgespräch“.

Für die Vorbereitung zum schweißtechnischen Prüfungsteil empfehlen wir den Besuch des Kurses 8008 - Schweißen für Land- und Baumaschinentechniker.

Eine eventuelle Abmeldung oder Verschiebung der Lehrabschlussprüfung wirkt sich nicht auf Ihre Kursbuchung aus! Wenn Sie den Kurs - egal aus welchem Grund - doch nicht besuchen wollen, müssen Sie sich unbedingt spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn abmelden, ansonsten wird Ihnen eine Stornogebühr verrechnet!

Mitzubringen:

Arbeitskleidung, Farbstifte