0262 Zertifizierter Lehrlingsausbilder

Ausbilderakademie - Stufe 2
Als Lehrlingsausbilder entwickeln sie Ihre Personalkompetenzen und Ihre Rolle als Führungskraft. Abschluss mit Zertifikat.

1 Kurstermin
07.01.2021 - 23.04.2021
WIFI Linz

Verfügbar
1.410,00 eur
inkl. Unterlagen und Prüfung
Screenreader Text

7.1. bis 12.4.2021,
der Stundenplan ist im Online-Kursbuch unter wifi.at/ooe verfügbar,
Prüfung: 23.4.2021,
Fr 8:30 bis 16:30

Kursdauer: 80 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

0262 Zertifizierter Lehrlingsausbilder

Die Ausbilderakademie ist eine Initiative der oberösterreichischen Landesregierung, der Arbeiterkammer OÖ und der Wirtschaftskammer OÖ. Auf der Grundlage umfassender Angebote zur Weiterentwicklung der Kompetenz und Qualifikation der Ausbilder liegt das Ziel in der Förderung der Lehrlingsausbildung.

Die Ausbilderakademie ist dreistufig aufgebaut:

  • Stufe 1: Ausbildertraining Premium (Kurs Nr. 0260)
  • Stufe 2: Zertifizierter Lehrlingsausbilder (Kurs Nr. 0262)
  • Stufe 3: Diplomierter Lehrlingsausbilder (Kurs Nr. 0263

Qualifizierter Fachkräftenachwuchs ist eine wesentliche Voraussetzung für Wettbewerbsfähigkeit und wirtschaftlichen Erfolg. Als Absolvent der Ausbilderakademie gewährleisten Sie die bestmögliche Ausbildung der Lehrlinge und tragen damit wesentlich zum Erfolg des Unternehmens bei.

Die Trainingsziele:

  • Sie bringen sich im rechtlichen Umfeld der Lehrlingsausbildung auf aktuellen Stand (BAG, KJBG, lehre.fördern,…)
  • Sie kennen aktuelle Angebote der WKO rund um die Berufsausbildung
  • Sie kennen die Grundlagen des modernen Zeitmanagements und können sie in ihrer beruflichen Praxis anwenden
  • Sie eigenen sich vertiefte Kenntnisse der Kommunikation an
  • Sie können die Rolle des Ausbilders im Unternehmen wahrnehmen - Selbstverständnis
  • Sie wissen um den Wert von Persönlichkeitsprofilen – Persolog
  • Sie kennen die Grundlagen von Teamarbeit und Teamentwicklung und können diese anwenden
  • Sie verfügen über Präsentationstechniken speziell für Ausbilder
  • Sie kennen die Regeln der Moderationstechnik und können Sie anwenden
  • Sie können Ausbildungsverläufe vom Start des Lehrlings bis zum Ende der Probezeit bestmöglich gestalten und verbessern

Die Voraussetzung:

Berechtigung zur Ausbildung von Lehrlingen (Ausbilderprüfung, Ausbilderkurs, Ausbildertraining Premium oder adäquater Nachweis)

Der Kompetenznachweis:

Der Lehrgang wird mit Zertifikat abgeschlossen. Voraussetzung ist der Besuch des Lehrgangs und die erfolgreiche Absolvierung der Prüfung.

Die Prüfung besteht aus der Lösung eines Fallbeispiels und einem anschließenden Fachgespräch. Die Prüfung wird am Ende des Lehrgangs durchgeführt.

Nach erfolgreich absolvierter Prüfung beantragen Sie mit dem Nachweis Ihrer Ausbildungsberechtigung und der Teilnahmebestätigung das Zertifikat beim Firmenausbildungsverbund OÖ, Wienerstr. 150, 4020 Linz, Tel. 0732/330734-0, ausbilderakademie@favooe.at

Der Termin für die Diplomverleihung wird vom Firmenausbildungsverbund bekannt gegeben

Die Zielgruppe:

  • Ausbilder

Die Förderung:

Für die Ausbilderakademie gilt das Förderprogramm „Weiterbildung der Ausbilder“.

Gefördert werden 75% der Kurskosten bis max. €2.000,- pro Ausbilder und Kalenderjahr.

Nähere Information unter www.lehre-foerdern.at

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: