1739 Diplomlehrgang zum Content Creator

"Content is king", heißt ein Leitsatz des modernen Marketings. Und tatsächlich gewinnen im Zuge der Digitalisierung redaktionelle Inhalte merklich an Bedeutung. Ob auf Facebook, Instagram, Youtube oder im eigenen Blog. Wem es gelingt, Leser oder Zuschauer mit spannenden Formaten zu fesseln, schafft die Basis für eine später lohnende Kundenbeziehung - und das meist deutlich nachhaltiger, als mit klassischen Werbebotschaften. Konsequenterweise bringt der Diplomlehrgang drei hier wichtige "S" unter ein zweisemestriges Dach: Strategie, Storytelling und Skills: Lernen Sie praxisnah, eigene digitale Channels aufzubauen und erfolgreich zu bespielen!

1 Kurstermin
16.10.2020 - 30.04.2021
WIFI Linz

Verfügbar
2.830,00 eur
inkl. Unterlagen und Prüfung
Screenreader Text

16.10. bis 30.04.2021,
Fr 17:30 bis 21 Uhr,
Sa 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 148 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

1739 Diplomlehrgang zum Content Creator

Der Diplomlehrgang „Content Creator“ vermittelt Ihnen alles, was Sie im beruflichen Alltag als Social Media Verantwortlicher benötigen. Von den Grundlagen wie Social Media Plattformen und Strategieentwicklung, über Content Produktion (Text, Fotografie, Video, Storytelling und Grafik Design) bis hin zu vertiefenden Inputs zu Social Media Recht, SEO, Content Distribution, Social Media Ads und Tools.

Der Diplomlehrgang geht bereits in das vierte Jahr und profitiert von der jahrelangen Erfahrung der Trainer. Diese sind Experten auf ihrem Fachgebiet und vermitteln Wissen brandaktuell und praxisnah. Begleitet wird der Lehrgang von einer Projektarbeit. Das Thema kann frei gewählt werden und ermöglicht das Erlernte sofort in der Praxis anzuwenden.

Dieser Diplomlehrgang eignet sich gleichwohl für Personen die berufliche Veränderung wünschen, Wiedereinsteiger, als auch für Menschen, die ihr Knowhow im Social Media Bereich vertiefen wollen. Dieser Kurs vermittelt breites Wissen in den Themenfeldern Social Media sowie Content Marketing, wendet dieses in praktischen Arbeiten an und schließt mit einem Diplom-Zeugnis ab. 

Die Zielgruppe:

  • Social Media Verantwortliche
  • Mitarbeiter aus Marketing- Abteilungen
  • Mitarbeiter von PR, Werbe-und Digitalagenturen
  • Freie Texter, Autoren und PR-Journalisten
  • Einzel- und Kleinunternehmer mit Fokus Selbstvermarkung
  • Kommunikationsberater
  • Aktive und zukünftige Influencer

Die Ziele:

Sie …

  • erfahren, wie Content Marketing und Social Media die Marktkommunikation verändert haben („Inbound Marketing“),
  • diskutieren mit Profis Trends und Potenziale,
  • verstehen die Besonderheiten einzelner Plattenformen - von Facebook über Instagram bis zum eigenen Blog,
  • lernen, wie Sie adäquate Inhalte für digitale Medienkanäle planen, konzipieren und erstellen,
  • erhalten eine „Hands-on“-Einführung in populäre Tools wie Wordpress, Mailchimp und Google Analytics,
  • trainieren Texten, Fotografieren, Videofilmen und technische Grundlagen für die Arbeit mit dem Social Web,
  • setzen ein eigenes Content-Marketing-Projekt auf und führen es begleitet zum Erfolg.

Die Unterrichtsform:

  • Seminare | Theorie-Input, Praxiswissen + Diskussion
  • Trainings | angeleitetes, gemeinsames Üben
  • Projekt | Erfahrungsaustausch + Profi-Feedback

Die Inhalte:

  • Einführung in Social Media
  • Social Networks und Plattformen (Facebook, Instagram, YouTube, Twitter, Pinterest,…)
  • Social Media Redaktion (Formatentwicklung, Community Management, Redaktionsorganisation)
  • Owned Media, Eigene Medienkanäle aufbauen
  • Content-Distribution, Earned Media (Influencer Relations)
  • Content-Distribution, Paid Media (Social Ads, Native Ads, Search Ads)
  • Strategieentwicklung (Dialoggruppenanalyse mit Personas)
  • Skills: Erzählen
  • Skills: Grafisches Gestalten
  • Skills: Fotografieren
  • Skills: Videofilmen
  • SEO
  • Software-Tools für Social Media und Content Marketing
  • Recht
  • Projektarbeit

Projektarbeit:

  • Konzeption eines eigenen Social Media / Content Marketing-Projekts: Aufgabenstellung, gruppeninterne Projektpräsentationen, Erfahrungsaustausch und Feedback. In der Ausbildung sind ebenso 20 Einheiten inkludiert, welche die Projektarbeit begleiten.

Prüfung:

  • Verfassen eines Projektkonzepts für ein Content Marketing Projekt (Arbeitsaufwand ca. 50 Stunden)
  • Kommissionelle Prüfung: Präsentation und Verteidigung des Konzepts. Die Kommission setzt sich aus der Lehrgangsleitung und einem weiteren Fachtrainer zusammen.

Bei der mündlichen und kommissionellen Prüfung sind keine Hilfsmittel erlaubt. Alle, im Kurs gelernten Inhalte, sind prüfungsrelevant. Bei positiven Bestehen erhalten Sie Ihr Zeugnis direkt nach der kommissionellen Prüfung feierlich überreicht. Wenn Sie trotz Kursbesuch die Prüfung nicht bestehen, können Sie im Rahmen der WIFI Wissensgarantie den Kurs noch einmal kostenlos wiederholen. Eine gesonderte Anmeldung zur Prüfung ist nicht erforderlich.

Die Kosten für die Prüfung sind in der Lehrgangsgebühr inkludiert und die Prüfung findet am Ende des Lehrgangs statt.

Benotung:

  • 50% schriftliches Projektkonzept
  • 20% Präsentation
  • 30% Verteidigung

Der Abschluss:

  • Diplomierte/r Content Marketing Redakteur

Der Lehrgangsleiter:

Birgit Hajek ist Geschäftsführerin der Boutique Agentur „Social Hearts“, einem Spin-of der renommierten Linzer Digitalagentur Netural. Social Hearts ist spezialisiert auf Social Media Events: von der Organisation bis zur Live-Berichterstattung. Im Portfolio finden sich Influencer Workshops und Instawalks, sowie Live-Videos und Content Produktion für Veranstaltungen.

Birgit Hajek blickt auf jahrelange Erfahrung in der Social Media Beratung von Kunden wie Swarovski, Wien Energie und W&H Dentalwerk zurück. Sie ist Bloggerin der ersten Stunde und Gründungsmitglied von Igers Austria, der Community zur Vernetzung von Instagramer in Österreich.

Besuchen Sie die kostenlose Informationsveranstaltung Diplomlehrgang zum Content Creator mit der Kursnummer 1738- Details und Anmeldung: 1738 Informationsveranstaltung Diplomlehrgang zum Content Creator

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: