3883 Objektorientierte Programmierung in C# Teil 2

Komponentenprogrammierung und Datenbankanwendungen
Sie lernen die objektorientierte Programmiersprache C# in komplexen Programmierprojekten effizient einzusetzen. Gute Kenntnisse der objektorientierten Programmiersprache C# wie nach Kurs 3882 sind erforderlich.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

3883 Objektorientierte Programmierung in C# Teil 2

Warum Sie diesen Kurs besuchen sollten:

  • Sie entwerfen und implementieren komplexe Anwendungen
  • Sie beherrschen die fortgeschrittenen Konzepte von C#, können aus komplexen Aufgabenstellungen eine Klassenhierarchie entwerfen und in C# umsetzen.
  • Sie lernen wiederverwendbare Klassen selbst zu entwickeln und Klassenbibliotheken einzusetzen.
  • Sie erlangen einen Überblick über wesentliche Bestandteile des .NET Frameworks.

Die Zielgruppe:

Personen, die den professionellen Einsatz von C# zur Programmierung komplexer Aufgaben erlernen wollen.

Personen, die den Abschluss der WIFI Software Developer Ausbildung anstreben. Vorausgesetzt werden C# Programmierkenntnisse, wie nach "Programmierung in C# Teil1" 3882.

Der Inhalt:

Fortgeschrittene Programmierthemen

  • Multithreading (asynchrone Programmierung)
  • Delegates
  • Interoperabilität
  • Sicherheit
  • Operator Overloading

Datenbankdesign

  • Datenbanken entwerfen
  • Normalisierung
  • SQL - Server
  • Zugriffsrechte/Security

Zugriff auf Datenbanken

  • Verbundene Datenbankprogrammierung
  • Arbeiten mit ADO.NET
  • LINQ
  • XML-Zugriff

Windows Presentation Foundation (WPF)

  • XAML
  • Steuerelemente
  • Datenbindung

Hinweis:

Sie können die Kursreihe WIFI Software Developer in C# durchbuchen. Damit sichern Sie sich in jedem Modul Ihren Teilnehmerplatz.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: