3894 Software Engineering und Projekt in Java

inklusive Prüfung
Sie lernen Software professionell zu entwickeln und wenden diese Kenntnisse in einem größeren Projekt an. Mit der inkludierten Prüfung dokumentieren Sie Ihre Fachkompetenz und erhalten Zeugnis und Diplom zum geprüften Softwaredeveloper in Java. Gute Java-Kenntnisse wie nach Kurs 3893 sind erforderlich.

1 Kurstermin
03.05.2021 - 28.06.2021
WIFI Linz

Verfügbar
1.860,00 eur
inkl. Unterlagen und Prüfung
Screenreader Text

3.5. bis 28.6.2021,
Mo,
Mi 17:30 bis 22 Uhr

Kursdauer: 80 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

3894 Software Engineering und Projekt in Java

Warum Sie diesen Kurs besuchen sollten:

  • Sie lernen professionell Software zu entwickeln.
  • Sie lernen den strukturierten Ablauf einer Software-Entwicklung kennen und sind in der Lage, diese Vorgehensweise in eigenen Projekten umzusetzen.
  • Sie lernen Schritte, Methoden und Techniken kennen, wie ein Software-Entwicklungsprozess abläuft.
  • Sie setzen Ihre in der Ausbildung erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten in einem Projekt ein und können damit Ihr Wissen vertiefen, praktische Erfahrungen gewinnen ein größeres Projekt verwirklichen.

Die Inhalte:

  • Software Projektmanagement
    • Vorgehensmodelle
    • Terminplanung
    • Qualitätssicherung
    • Systemmanagement & Deployment
    • Wartung
    • Versionskontrolle
    • Dokumentation
    • Kalkulation
  • Einführung in das Design relationaler Datenbanken (Entity Relation Ship Modell), Einführung in UML (Unified Modeling Language) als Methode für das objektorientierte Design
  • Die Schritte eines Software-Engineeringprozesses
  • Die Problemdefinition
  • Die Analyse der zu erstellenden Software, Design der Software, Implementierung der Software, Systemtest, Abnahme, Wartung
  • Techniken und Notation des Software-Engineering, der strukturierten Methodologie und der objektorientierten Methodologie
  • Vorgehensmodelle der Software-Entwicklung, Prototyping inkrementelle und interaktive Entwicklung, agile Methoden
  • Softwarequalitätsmerkmale, Korrektheit, Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Portabilität,
  • Entwurfstechniken: Strukturieren im Großen (Modularisieren), objektorientierter Entwurf,
  • Datenbankkonzepte und SQL
  • Projekt-Planung
  • Erstellen eines Pflichtenheftes
  • Modulentwurf und Komponentenentwurf
  • Programmierung und Einzeltest
  • Integrationstest
  • Inbetriebnahme
  • Fehlersuche
  • Dokumentation
  • Wartung

Sie erarbeiten ein Projekt und sind für dieses selbst verantwortlich.

Sie legen die Prüfung zum Software Developer gegen Ende des Kurses ab.

Die Teilnehmer:

Personen, die in der Software-Entwicklung arbeiten wollen. Programmierkenntnisse, wie nach Kurs 3893, sind unbedingt erforderlich. Das Wissen und das erarbeitete Projekt aus diesem Kurs sind neben der Programmierausbildung Voraussetzung für den Abschluss des WIFI Software Developer Lehrgangs in JAVA.

Hinweis:

Sie können die Kursreihe WIFI Software Developer in JAVA 3891 durchbuchen. Damit sichern Sie sich in jedem Modul einen Teilnahmeplatz und haben einen Kostenvorteil gegenüber der Einzelbuchung.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: