4222 MIG-Schweißen

Schweißverfahren 131
Sie lernen die dafür erforderlichen Schweißstromquellen, die Schutzgase und die Unfallverhütung. Sie üben das Einstellen und Bedienen der Geräte, das Schweißen von I-Nähten und Kehlnähten an Aluminium und legierten Blechen in verschiedenen Positionen.

1 Kurstermin
15.03.2021 - 19.03.2021
WIFI Linz

Verfügbar
494,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

15.3. bis 19.3.2021,
Mo bis Fr 17 bis 21:15 Uhr

Kursdauer: 25 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

4222 MIG-Schweißen

Im Kurs MIG Schweißen lernen Sie die dafür erforderlichen Schweißstromquellen, die Schutzgase und die Unfallverhütung. Sie üben das Einstellen und Bedienen der Geräte, das Schweißen von I-Nähten und Kehlnähten an Aluminium und legierten Blechen in verschiedenen Positionen.

Die Zielgruppe:

Fahrzeugbauer, Schlosser, Spengler

Die Inhalte:

THEORIE:

  • Wesen der Schutzgasschweißverfahren
  • Schutzgase
  • Einteilung der Schutzgasschweißverfahren
  • Schweiß-Stromquellen
  • Einstellgrößen beim MIG-Schweißverfahren
  • aus der Praxis des MIG-Schweißens
  • Unfallverhütung

PRAXIS:

  • Bedienung der Geräte
  • Einstellen der Geräte
  • Schweißen von I-Nähten an Blechen von 2 bis 5 mm Dicke in verschiedenen Positionen
    (PA, PF,P C)
  • Schweißen in verschiedenen Positionen (PA, PB, PF) und Ecknähte in Position PA
  • Vorbereitung auf eine EN-Prüfung

Mitzubringen:

Feuerhemmende Arbeitskleidung erforderlich!

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: