4367 Informationsveranstaltung Werkstofftechnik

Sie erfahren, wie Sie sich auf die Lehrabschlussprüfung zum Werkstofftechniker vorbereiten und sich als aktiver Materialprüfer und Werkstofftechniker weiterbilden können. Auch werden alle Informationen zu Förderungen, zur stressfreien Nächtigung im WIFI-Hotel und organisatorische Details zu den Kurs- und Seminarangeboten erklärt.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

4367 Informationsveranstaltung Werkstofftechnik

Sie erfahren Details über unsere Kurse der Werkstofftechnik Den aktiven Materialprüfern und Werkstofftechnikern werden interessante Weiterbildungsmöglichkeiten aufgezeigt. Ebenso erhalten Sie alle Informationen über Förderungen, Nächtigungsmöglichkeiten im WIFI-Hotel und organisatorische Details zu den Kurs- und Seminarangeboten.

Die Zielgruppe:

Werkstoffanwender, -hersteller und –prüfer,

Personen, welche sich für das Ablegen der Lehrabschlussprüfung „Werkstofftechniker“ interessieren und diese Facharbeiter-Prüfung am 2. Bildungsweg anstreben.

Inhalte:

Sie erhalten Informationen zu folgenden Kursen:

  • Metallographie I
  • Metallographie II
  • Metallographie für Schweißfachleute
  • Kostenminimierung in der Metallographie
  • Lehrgang zum Diplom-Metallographen
  • Werkstofftechniker
  • Werkstofftechniker LAP-Training
  • Systematik der Schadensfalluntersuchung
  • Wärmebehandlung der Eisenwerkstoffe
  • Intensivseminar-Werkstofftechnik
  • Pulvermetallurgie
  • Oberflächenbehandlung von Werkstoffen
  • Systematik der richtigen Materialauswahl

Hinweis:

Die Teilnahme an dieser Informationsveranstaltung ist für Sie kostenlos. Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir Sie um eine Anmeldung beim WIFI-Kundenservice.