5123 CAD CAM Modul für CNC-Fachmann/-frau
3 Kurstermine
27.11.2020 - 05.12.2020
WIFI Linz

Verfügbar
1.310,00 eur
Screenreader Text

27.11. bis 5.12.2020,
Fr 14 bis 21:45 Uhr,
Sa 8 bis 16:30 Uhr,
Mo bis Do 17:30 bis 21:45 Uhr

Kursdauer: 54 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

8.2. bis 25.2.2021,
Mo bis Sa 8 bis 13 Uhr

Kursdauer: 54 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

22.3. bis 27.3.2021,
Mo bis Do 17:30 bis 21:45 Uhr,
Fr 14 bis 21:45 Uhr,
Sa 8 bis 16:30 Uhr sowie 9.4. und 10.4.2021,
Fr 14 bis 21:45 Uhr,
Sa 8 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 54 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

5123 CAD CAM Modul für CNC-Fachmann/-frau

In der Ausbildung zum CNC-Fertigungstechnologen lernen Sie, CAD-Konstruktionen anwendungsspezifisch zu optimieren, die Geometrien an CAM-Systeme zu übergeben, nach dem Postprozessorlauf an die entsprechende Maschine zu schicken und prozesssicher abzuarbeiten.

Dieses Modul als Teil der Ausbildung zum CNC-Fachmann / zur CNC-Fachfrau zeigt Einstiege und Basismöglichkeiten im CAD/CAM – Bereich, die sofort im Unternehmen umgesetzt werden können.

In der heutigen Zeit ist ein organisierter und optimierter Fertigungsablauf besonders wichtig geworden. Produktionslösungen in den verschiedensten Abläufen stellen an Konstruktion, Programmierung und Fertigung die unterschiedlichsten Anforderungen. Heute werden aufgrund der Teilekomplexität mitunter auch schon Einzelteile an CNC-Maschinen gefertigt, da durch eine offene Maschinenumgebung flexibel und schnell produziert werden kann.

Diese Kursreihe zum CNC-Fertigungstechnologen unterstützt Sie beim Aufbau einer modernen und konkurrenzfähigen Prozesskette.

Der Inhalt:

  • Grundlagen der CAD-Technik
  • Grundlagen der CAM-Technik
  • Einbindung der Technologiedaten (Schnittgeschwindigkeit, Vorschub)
  • Fertigungstechnologie und Parametereinstellungen
  • Geometrien, Bauteilefeatures u. Werkstückanpassungen
  • Arbeiten mit Werkzeugdatenbanken
  • DXF – Datenimport und Weiterbearbeitung
  • 3D-Volumenmodell (aus CAD-System) importieren und bearbeiten
  • Übergabe an Postprozessor u. Generierung von lauffähigem NC-Code
  • Abarbeiten der Programme an 3-Achs Fräsmaschine (je nach Kursfortschritt)

Die Zielgruppe:

Absolventen und Absolventinnen des Vormoduls

  • 5110 CNC-Maschinenbediener

 oder der Einzelmodule

  • 5111 CNC Drehen 1
  • 5112 CNC-Fräsen 1

Hinweise:

Der positive Abschluss des Kurses 5123 ermöglicht einen Einstieg in die CAM-Techniker-Kursreihe (5181 bis 5184) unter aliquoter Anrechnung der Kursinhalte.

Das Modul 5123 ist in der Ausbildung zum CNC-Fachmann/-frau 5120 bereits enthalten.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: