5578 Aktuelle Entwicklungen des International Featured Standard u. des Lebensmittelrechts

Sie lernen die Feinheiten des neuen IFS-Standards kennen und verschaffen sich einen Überblick über die aktuellen IFS-Produkte (IFS-Logistics, IFS-C&C, IFS-wholesale, IFS-household and personal care, usw.). Ebenso beschäftigen Sie sich mit aktuellen Themen der Lebensmittelbranche und -recht. Gilt zur Verlängerung von Personenzertifikaten im Qualitätswesen.

1 Kurstermin
19.04.2021 - 19.04.2021
WIFI Linz

Verfügbar
272,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

19.4.2021,
Mo 9 bis 17 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

5578 Aktuelle Entwicklungen des IFS u. des Lebensmittelrechts

Sie lernen die Feinheiten des neuen IFS-Standards kennen und verschaffen sich einen Überblick über die aktuellen IFS-Produkte (IFS-logistics, IFS-C&C, IFS-wholesale, IFS-household and personal care, usw.). Ebenso beschäftigen Sie sich mit aktuellen Themen der LM-Branche und dem Lebensmittelrecht.

Die Zielgruppe:

Unternehmer, Leitende Mitarbeiter, Geschäftsführer, Experten und Mitarbeiter aus dem Bereich Qualitätssicherung von Lebensmittelherstellungs- und Verarbeitungsbetrieben, Inhaber eines IFS-Manager Zertifikats, die diese Qualifikation verlängern möchten. 

Der Inhalt:

  • Sie werden im Detail über inhaltliche Veränderungen des IFS Food Version 6 zu Version 5 informiert (und auch über die zukünftige Version 7 – welche in der Finalisierung ist).
  • Sie erhalten einen Überblick über die neuen Standards von IFS.
  • Sie erhalten einen Überblick über die derzeit aktuellen Themen der Lebensmittelsicherheit in der Lebensmittelbranche: Allergenmanagement, Umgang mit gentechnisch veränderten Organismen (GVO), Spezielle Anforderungen an Verpackungsmaterialien, Lebensmittelkennzeichnung, etc.

Der Hinweis zur Zertifikatsverlängerung (Refreshing):

Personenzertifikate können entsprechend den geltenden Zertifizierungsbedingungen um weitere 3 Jahre verlängert werden, wenn fristgerecht (2 Monate vor Ablauf und bis max. 6 Monate nach Ablauf der Zertifikatsgültigkeit) ein Antrag gestellt wird. Die Gültigkeit Ihres Zertifikates können Sie Ihrem Zertifikat entnehmen.

Zur Verlängerung Ihres Zertifikats benötigen wir:

  • Ihren schriftlichen Antrag (siehe Formulare "Antrag/Bedingungen")
  • den Nachweis Ihrer aufrechten Berufspraxis bzw. gegebenenfalls Ihrer Auditpraxis (siehe Formulare "Nachweis Berufspraxis")
  • den Nachweis Ihrer Weiterbildung (pro Zertifikat sind 8 Stunden (1 Tag) Refreshingseminar erforderlich)

Verabsäumen Sie es, Ihren Antrag auf Rezertifizierung fristgerecht einzureichen, können Sie ein gültiges Zertifikat nur nach einer neuerlichen Prüfung im Umfang der Erstzertifizierung wiedererlangen.

Formulare: http://zertifizierung.wifi.at/zertifizierungwifiat/repository/refreshing/refreshing

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: