5637 Auffrischungsschulung für Sicherheitsvertrauenspersonen und Sicherheitsfachkräfte

entspricht den Forderungen des ASchG
Sie erfahren die aktuellen Änderungen im ArbeitnehmerInnenschutzgesetz, in der Arbeitsstätten-VO, der Arbeitsmittel-VO und der Grenzwerte-VO. Sie können gemeinsam mit Ihren Trainern Fragen zu den Themen, mit denen Sie täglich zu tun haben, diskutieren und sich außerdem mit anderen Teilnehmern austauschen.

6 Kurstermine
13.10.2021 - 13.10.2021
WIFI Vöcklabruck

Verfügbar
190,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

13.10.2021,
Mi 9 bis 17 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Robert-Kunz-Straße 9
4840 Vöcklabruck

1.12.2021,
Mi 9 bis 17 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Bambergstraße 25
4560 Kirchdorf

26.1.2022,
Mi 9 bis 17 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

16.3.2022,
Mi 9 bis 17 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Tummelplatzstraße 6
4780 Schärding

11.5.2022,
Mi 9 bis 17 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Dr. Koss-Str. 4
4600 Wels

29.6.2022,
Mi 9 bis 17 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Stelzhamerstraße 12
4400 Steyr

5637 Auffrischungsschulung für Sicherheitsvertrauenspersonen und Sicherheitsfachkräfte

Diese Auffrischungsschulung für ausgebildete Sicherheitsvertrauenspersonen und Sicherheitsfachkräfte informiert über aktuelle gesetzliche Bestimmungen in allen Branchen. Ihr Fachwissen wird durch gezielte Vorträge wiederaufgefrischt.

Die Zielgruppe:

Sicherheitsvertrauenspersonen und Sicherheitsfachkräfte

Die Inhalte:

  • Aktuelle gesetzliche Änderungen
  • Aktuelle Schwerpunkte
  • Austausch aktueller Themen

Der Hinweis:

Der Besuch dieser Schulung gilt als offizielle Weiterbildung entsprechend dem ASchG, §10, Abs. 7 und wird jährlich empfohlen.

Weiterführende Informationen zum Thema Arbeitnehmerschutz:

https://www.arbeitsinspektion.gv.at/

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: