5727 Pyrotechnik - Kategorie P2 für Sprengbefugte

nur für Sprengbefugte nach der FK-V, BGBl. 13/2007
In diesem Kurs eignen Sie sich die notwendigen chemisch-technischen Fachkenntnisse an für den Umgang mit Gegenstände der Pyrotechnik-Kategorie P2 - Steinbrechende Kartuschen, welche für Sprengbefugte empfehlenswert ist.

1 Kurstermin
03.12.2021 - 03.12.2021
WIFI Linz

Verfügbar
80,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

3.12.2021,
Fr 8 bis 13:15 Uhr

Kursdauer: 6 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

5727 Pyrotechnik - Kategorie P2 für Sprengbefugte

Sprengbefugte werden in diesem Lehrgang die Fachkenntnis für den Umgang mit „Steinbrechenden Kartuschen“ der Pyrotechnik Kategorie P2 erwerben.

Die Voraussetzung:

Besitz eines gültigen Sprengbefugtenausweises nach der FK-V, BGBl. 13/2007

Der Inhalt:

  • Gesetzliche Grundlagen – Pyrotechnikgesetz PTG 2010
  • Stoffkunde, Kennzeichnung und Verpackung
  • Lagerung pyrotechnischer Gegenstände - Lagerverordnung 2004
  • Gewerbeordnung, Pyrotechnikunternehmen-VO, Auszug
  • Lesen von behördlichen Bescheiden, Checklisten
  • Transportvorschriften gem. ADR – Kleinmengenregelung – Papiere
  • Gefahren beim Umgang mit pyrotechnischen Gegenständen
  • Auskünfte an Kunden, die Gebrauchsanweisung, Sicherheit
  • Arbeitnehmerschutz, Lehrlinge, Evaluierung, Brandschutz

Mitzubringen:

  • Sprengbefugtenausweis

Der Hinweis:

Danach können Sie bei Ihrer Behörde um den Pyrotechnik-Ausweis P2 – eingeschränkt auf „Steinbrechende Kartuschen“ ansuchen.